Wirtschaft, Bauen und Wohnen


Pressemeldungen

Meldung vom 24. Januar 2020

Lastenräder für die Stadtverwaltung

Umweltdezernent Karlheinz Friedrichs, Josef Becker, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr und Achim Wixforth, Leiter des Fachbereichs Stadtplanung, haben am Donnerstag, 23. Januar 2020, die neuen Lastenfahrräder der Stadtverwaltung am Technischen Rathaus der Presse vorgestellt.

mehr zur Meldung: Lastenräder für die Stadtverwaltung


Meldung vom 24. Januar 2020

Lidl entwickelt Fläche für neues Lebensmittelverteilzentrum HerBo43

Lidl stellt die Weichen für die Zukunft in der Region: Bereits im vergangenen Jahr hat das Handelsunternehmen den Grundstücksvertrag für ein zusätzliches 11,4 Hektar großes Grundstück neben dem Bestandsobjekt an der Südstraße in Herne unterzeichnet.

mehr zur Meldung: Lidl entwickelt Fläche für neues Lebensmittelverteilzentrum HerBo43


Meldung vom 23. Januar 2020

Sitzung der Wanner Bezirksvertretung

Am Dienstag, 28. Januar 2020, tagt um 16 Uhr die Bezirksvertretung Wanne in Raum 30 des Wanner Rathauses. Themen sind dann unter anderem der Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan im Bereich Wasserstraße und das Abwasserbeseitigungskonzept.Tagesordnung und Sitzungsunterlagen sind im Ratsinformationssystem einsehbar.


Meldung vom 22. Januar 2020

Oberbürgermeister Dr. Dudda lädt zu Bürgerveranstaltung

Im Rahmen einer Bürgerveranstaltung am Montag, 3. Februar 2020, wird Oberbürgermeister Dr. Dudda zentrale Leitideen der Stadt Herne zur künftigen Stadtentwicklung vorstellen. Los geht es um 17:30 Uhr in der Künstlerzeche Unser Fritz, Zur Künstlerzeche 2. Das Ende der Veranstaltung ist für 19:30 Uhr vorgesehen.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister Dr. Dudda lädt zu Bürgerveranstaltung


Meldung vom 10. Januar 2020

Herne erschließt Zechenbrache für Mensch und Natur

Ein Areal so groß wie 40 Fußballfelder, ein IC-Bahnhof in unmittelbarer Nähe, zwei Autobahnen einen Steinwurf entfernt – das alles im Herzen des Ruhrgebiets. Das Gelände der ehemaligen Zeche General Blumenthal in Herne ist eine der spannendsten Industriebrachen, die die Metropolregion derzeit zu bieten hat. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda stellte am 9. Januar 2020 eine erste Projektskizze für das Areal vor.

mehr zur Meldung: Herne erschließt Zechenbrache für Mensch und Natur


Meldung vom 13. Dezember 2019

Stadtmarketing Herne: Weichen für fünf weitere Jahre gestellt

Die Stadtmarketing Herne GmbH (SMH) wird auch über das Jahr 2020 hinaus ihre erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Dafür hat die Gesellschafterversammlung der SMH am Donnerstag, 12. Dezember 2019, in ihrer Sitzung im Herner Rathaus die Weichen gestellt.

mehr zur Meldung: Stadtmarketing Herne: Weichen für fünf weitere Jahre gestellt


Meldung vom 28. November 2019

Informationen zu Aufforstungen im Herner Stadtgebiet

Am Gysenberg entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Sportplatzes eine neue Waldfläche. Am Mittwoch, 27. November hat dort Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda gemeinsam der AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) dort symbolisch eine erste Eiche gepflanzt.

mehr zur Meldung: Informationen zu Aufforstungen im Herner Stadtgebiet


Meldung vom 22. November 2019

Kanalerneuerung in Sodingen

In der Horsthauser Straße erneuert die Stadtentwässerung Herne (SEH) ab der nächsten Woche die Kanalisation. In den kommenden vier Monaten ist darum der Bereich zwischen der Castroper Straße und der Straße Am Trimbuschhof gesperrt. In Richtung Herne Mitte ist eine Umleitung über den Hölkeskampring und Am Trimbuschhof ausgeschildert. Die Umleitung in Richtung Horsthausen/Castrop-Rauxel führt über die Vinckestraße und den Hölkeskampring.

mehr zur Meldung: Kanalerneuerung in Sodingen


Meldung vom 21. November 2019

Neuer Stadtfilm für Herne

Um Hernes Markenidentität zu veranschaulichen hat die Stadtmarketing Herne einen Stadtfilm produziert. Der Imagefilm ist ab sofort im Internet verfügbar und rückt die Stärken der Stadt ins Blickfeld.
Zum Stadtfilm


Meldung vom 30. Oktober 2019

Rund 5,9 Millionen Euro Förderung

Regierungspräsident Hans-Josef Vogel hat am 29. Oktober 2019 gleich drei Förderbescheide an Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda übergeben: Mit den Landes- und Bundesmitteln in Höhe von insgesamt 5.864.000 Euro sollen eine Sport- und Schwimmhalle energetisch saniert sowie Fassaden, Höfe und Gärten in Herne-Mitte und Herne-Wanne-Süd neugestaltet werden.

mehr zur Meldung: Rund 5,9 Millionen Euro Förderung


Meldung vom 27. September 2019

Richtfest bei Nordfrost auf Unser Fritz

Eine eindrucksvolle Kulisse boten die weitläufigen Hallen des künftigen Tiefkühl-Logistikzentrums der Firma Nordfrost am Donnerstag, 26. September 2019. An diesem Tag hatte die Nordfrost-Eigentümerfamilie Bartels, die durch die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Falk Bartels und Britta Heide vertreten war, zum Richtfest für ihre neue Niederlassung in Herne geladen.

mehr zur Meldung: Richtfest bei Nordfrost auf Unser Fritz