Wirtschaft, Bauen und Wohnen


Pressemeldungen

Meldung vom 31. März 2020

„Picnic“ eröffnet Standort in Herne

Ab Mittwoch, 1. April 2020, startet der Betrieb des neuen Standortes von „Picnic“ an der Südstraße in Herne. Auf 14.000 Quadratmetern hat der Lebensmittellieferant hier ein großes Verteilerzentrum aufgebaut. Am Vortag haben sich Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda und Wirtschaftsförderer Holger Stoye von Deutschland-Chef Frederic Knaudt und Standortleiter Tyll Hartmann die Hallen zeigen lassen.

mehr zur Meldung: „Picnic“ eröffnet Standort in Herne


Meldung vom 23. März 2020

Steuerpolitische Unterstützungen für Unternehmen

Aus gegebenem Anlass informiert die Stadtverwaltung über die steuerpolitischen Unterstützungsmaßnahmen (PDF, 72 KB) (Liquiditätshilfen) der Stadt Herne für Unternehmen zur Bewältigung der Auswirkungen des Coronavirus für den Bereich der Gewerbesteuer und der Vergnügungs- und Wettbürosteuer.


Meldung vom 20. März 2020

Fahrtreppenwechsel U-Bahnhof Hölkeskampring

Mit Förderung durch den VRR lässt die Stadt Herne in Zusammenarbeit mit der Bogestra insgesamt 10 Fahrtreppen von Thyssenkrupp an den U-Bahnhöfen Hölkeskampring, Herne Mitte und Berninghausstraße erneuern. Der Einbau neuer Fahrtreppen führt zu einer deutlichen Verbesserung der Verfügbarkeit.

mehr zur Meldung: Fahrtreppenwechsel U-Bahnhof Hölkeskampring


Meldung vom 18. März 2020

Erneuerung von Wasserleitungen in Herne

Die Wasserversorgung Herne GmbH & Co. KG hat die GELSENWASSER AG beauftragt, eine Wasserleitung in der Rathausstraße zu erneuern. Die Erneuerung ist zwischen den Hausnummern 51 und 61a geplant. Zur sicheren Durchführung der Arbeiten wird der Radweg an der Rathausstraße umgeleitet. Dazu wird der Fußweg an der Hospitalstraße aufgrund von Arbeiten gesperrt. Der Baubeginn ist ab Montag, 23. März 2020 und dauert bis Ende April.

Die Arbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogramms von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig. Für nicht vermeidbare Behinderungen bittet die WVH um Verständnis.


Meldung vom 19. Februar 2020

Engler-Gruppe reicht Bauantrag ein

Die Engler Immobilien Gruppe setzt erneut an zentraler Stelle der Herner Innenstadt Akzente. Am Übergang vom Europaplatz zur Bahnhofstraße entsteht mit dem Europagarten ein neues, attraktives Gebäude, das den südlichen Eingangsbereich in die Herner Fußgängerzone aufwertet.

mehr zur Meldung: Engler-Gruppe reicht Bauantrag ein


Meldung vom 12. Februar 2020

Neubau der Brücke Hardenbergstraße

Für die Maßnahme „Neubau der Brücke Hardenbergstraße“ sind Rodungsarbeiten im Bereich der ehemaligen Kleingartenparzelle und am Dorneburger Mühlenbach notwendig. Sie werden auf die notwendigsten Bereiche zur Herstellung der Brücke beschränkt und sollen Ende dieser Woche beginnen (KW7). Die anschließende Bauzeit für die Brücke wird circa sechs Monate betragen.

mehr zur Meldung: Neubau der Brücke Hardenbergstraße


Meldung vom 24. Januar 2020

Lidl entwickelt Fläche für neues Lebensmittelverteilzentrum HerBo43

Lidl stellt die Weichen für die Zukunft in der Region: Bereits im vergangenen Jahr hat das Handelsunternehmen den Grundstücksvertrag für ein zusätzliches 11,4 Hektar großes Grundstück neben dem Bestandsobjekt an der Südstraße in Herne unterzeichnet.

mehr zur Meldung: Lidl entwickelt Fläche für neues Lebensmittelverteilzentrum HerBo43


Meldung vom 10. Januar 2020

Herne erschließt Zechenbrache für Mensch und Natur

Ein Areal so groß wie 40 Fußballfelder, ein IC-Bahnhof in unmittelbarer Nähe, zwei Autobahnen einen Steinwurf entfernt – das alles im Herzen des Ruhrgebiets. Das Gelände der ehemaligen Zeche General Blumenthal in Herne ist eine der spannendsten Industriebrachen, die die Metropolregion derzeit zu bieten hat. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda stellte am 9. Januar 2020 eine erste Projektskizze für das Areal vor.

mehr zur Meldung: Herne erschließt Zechenbrache für Mensch und Natur


Meldung vom 22. November 2019

Kanalerneuerung in Sodingen

In der Horsthauser Straße erneuert die Stadtentwässerung Herne (SEH) ab der nächsten Woche die Kanalisation. In den kommenden vier Monaten ist darum der Bereich zwischen der Castroper Straße und der Straße Am Trimbuschhof gesperrt. In Richtung Herne Mitte ist eine Umleitung über den Hölkeskampring und Am Trimbuschhof ausgeschildert. Die Umleitung in Richtung Horsthausen/Castrop-Rauxel führt über die Vinckestraße und den Hölkeskampring.

mehr zur Meldung: Kanalerneuerung in Sodingen


Meldung vom 27. September 2019

Richtfest bei Nordfrost auf Unser Fritz

Eine eindrucksvolle Kulisse boten die weitläufigen Hallen des künftigen Tiefkühl-Logistikzentrums der Firma Nordfrost am Donnerstag, 26. September 2019. An diesem Tag hatte die Nordfrost-Eigentümerfamilie Bartels, die durch die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Falk Bartels und Britta Heide vertreten war, zum Richtfest für ihre neue Niederlassung in Herne geladen.

mehr zur Meldung: Richtfest bei Nordfrost auf Unser Fritz