Stadtplanung

Vorausschauendes Planen soll Herne für die Einwohner und Einwohnerinnen attraktiv gestalten, ihnen gute Lebensbedingungen und der Wirtschaft optimale Entfaltungsmöglichkeiten bieten.

Wichtigste Säulen der Stadtplanung sind:
  • Planung neuer städtebaulicher Maßnahmen
  • Stadterneuerungsmaßnahmen
  • Planverfahren nach dem Baugesetzbuch, nach Vorschriften der Landesplanung und nach anderen Gesetzen
  • Stadtteilentwicklungspläne
Bürger-Service
Auslegungsstelle für öffentliche Bebauungsplanverfahren; hier können Bürger und Bürgerinnen und Einwohner und Einwohnerinnen Anregungen und Bedenken vorbringen.
Meldung vom 20. Juni 2018

Sitzung der Wanner Bezirksvertretung

Die Vertretung des Bezirks Wanne tritt am Dienstag, 26. Juni 2018, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Beginn der öffentlichen Beratungen ist um 16 Uhr in Raum 30 des Wanner Rathauses.

mehr zur Meldung: Sitzung der Wanner Bezirksvertretung


Meldung vom 18. Juni 2018

Keine Terminvergabe zur Einsichtnahme in die Gebäudeakten möglich

Krankheitsbedingt ist im Fachbereich Recht und Bauordnung zurzeit keine Terminvergabe für die "Einsichtnahme in die Gebäudeakten" möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Meldung vom 07. Juni 2018

Baubeginn am Schulhof Neustraße

Am Montag, 11. Juni 2018, beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung des Schulhofs an der Neustraße. Die Maßnahme erfolgt im Rahmen des Stadtumbauprozesses für Herne-Mitte.

mehr zur Meldung: Baubeginn am Schulhof Neustraße


Meldung vom 06. Juni 2018

Impulse für die Wanner Innenstadt gesetzt

Einen gelungenen Auftakt hat am Montag 4. Juni 2018, der "Pakt für Wanne 2020plus" genommen, den Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in diesem Frühjahr initiiert hatte.

mehr zur Meldung: Impulse für die Wanner Innenstadt gesetzt


Meldung vom 04. Juni 2018

Baubeginn zur Aufwertung der U-Bahnstation „Kreuzkirche / Archäologiemuseum“

Ab Mittwoch, 6. Juni 2018, beginnen an der U-Bahnhaltestelle „Kreuzkirche/Archäologiemuseum“ die Arbeiten zur Aufwertung der in die Jahre gekommenen Station.

mehr zur Meldung: Baubeginn zur Aufwertung der U-Bahnstation „Kreuzkirche / Archäologiemuseum“


Meldung vom 03. Mai 2018

Klimamap Herne - Bürgerbeteiligung Online

Die Stadt Herne muss sich den durch den Klimawandel verursachten Herausforderungen stellen. Um der erwarteten Zunahme der Temperatur und den Auswirkungen von Starkregenereignissen zu begegnen, entwickelt die Stadt derzeit ein Klimaanpassungskonzept.

mehr zur Meldung: Klimamap Herne - Bürgerbeteiligung Online


    Achim Wixforth
    Fachbereichsleiter

    Stadt Herne
    Fachbereich Umwelt und Stadtplanung
    Langekampstraße 36
    44652 Herne
    Service-Hotline: 0 23 23 / 16 - 16 18
    Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 53
    E-Mail: fb-umweltundstadtplanung@herne.de

    Montag und Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

    Freitag von 8:30 bis 12 Uhr

    und nach Vereinbarung