Senioren: Aktuelle Meldungen


Pressemeldungen

Meldung vom 12. Oktober 2021

Projekt „Guter Lebensabend NRW“ startet

Viele ältere Migrantinnen und Migranten sind in Herne längst heimisch geworden und werden hier auch ihren Lebensabend verbringen. Daher ist es notwendig, die Bedürfnisse pflegebedürftiger Seniorinnen und Senioren mit Einwanderungsgeschichte entsprechend zu berücksichtigen. Mit dem Förderprogramm „Guter Lebensabend NRW“ soll dies noch besser gelingen.

mehr zur Meldung: Projekt „Guter Lebensabend NRW“ startet


Meldung vom 07. Oktober 2021

Jubiläum: 50 Jahre Seniorenberatung in Herne

Das wäre ein Fest geworden: In diesem Jahr feiert die Seniorenberatung in Herne ihr 50-jähriges Bestehen. Pandemiebedingt wird auf eine große Zusammenkunft natürlich verzichtet. Ganz ohne Aktionen will der Fachbereich Soziales das Jubiläumsjahr aber nicht ausklingen lassen.

mehr zur Meldung: Jubiläum: 50 Jahre Seniorenberatung in Herne


Meldung vom 16. August 2021

Die Selbsthilfe.app der BAG SELBSTHILFE

Bei der BAG SELBSTHILFE mit Sitz in Düsseldorf, handelt es sich um die Dachorganisation von 120 bundesweiten Selbsthilfeverbänden behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen. Darüber hinaus vereint sie 12 Landesarbeitsgemeinschaften und 7 außerordentliche Mitgliedsverbände.

mehr zur Meldung: Die Selbsthilfe.app der BAG SELBSTHILFE


Meldung vom 26. Januar 2021

Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte

Die neue Corona-Schutz-Verordnung gilt auch für Gottesdienste und andere Treffen zur Religionsausübung. Darauf weist der Fachbereich Öffentliche Ordnung der Stadt Herne hin. Glaubensgemeinschaften müssen berücksichtigen, wie stark das lokale Infektionsgeschehen ist und entscheiden dann, ob Treffen vor Ort möglich sind.

mehr zur Meldung: Glaubensgemeinschaften brauchen Hygienekonzepte


    2021-03-18