Herzlich willkommen in Herne

Herne liegt mittendrin - im Revier. Über zwei Bundesautobahnen, per Bahn oder gar auf dem Wasserweg kommen Besucher nach Herne. Einmal angekommen gibt es viel zu entdecken: vom größten Volksfest Nordrhein-Westfalens in Herne-Crange über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur.


Pressemeldungen

Meldung vom 17. September 2020

„we don’t pray for love – we just pray for cars”

Die Ausstellung „we don’t pray for love – we just pray for cars“ zeigt zeitgenössische Kunst aus Nordrhein-Westfalen, kuratiert von Maren Ullrich und Roger Rohrbach. Sie ist im Alten Wartesaal im Bahnhof Herne und im Kreativ.Quartier Wanne | Hallenbad von Samstag, 19. September, bis Freitag, 16. Oktober 2020, Donnerstag bis Samstag von 16 bis 20 Uhr und Sonntag von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

mehr zur Meldung: „we don’t pray for love – we just pray for cars”


Meldung vom 07. Juli 2020

Hilton kommt nach Herne

Am Montag, 6. Juli 2020, haben Hubert Schulte-Kemper, Vorstandsvorsitzender der Fakt AG, und Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda verkündet, dass die Hilton-Gruppe ein Hotel in der Nähe der Innenstadt eröffnen will. Das Stadtoberhaupt zeigte sich begeistert von dieser Meldung und sprach von einem wichtigen Ausrufezeichen für Herne.

mehr zur Meldung: Hilton kommt nach Herne