Homepage / Stadt und Leben / Klima / Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Zur Stärkung der nachhaltigen Entwicklung werden in Herne verschiedene Projekte und Maßnahmen realisiert. Mit der Verabschiedung der Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Herne Ende 2021 wurde erstmals ein systematisches Ziel- und Steuerungsinstrument für eine nachhaltige Entwicklung in Herne im Kontext der Agenda 2030 und der nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals - SDGs) eingeführt. Dieser Strategie zugrunde liegt ein umfassendes Nachhaltigkeitsverständnis, das sich dabei auf die drei Säulen Ökologie, Ökonomie und Soziales stützt. Die ökologische Nachhaltigkeit orientiert sich daran die Natur und Umwelt zu schonen und für zukünftige Generationen zu erhalten. Die ökonomische Nachhaltigkeit fordert eine nachhaltige Wirtschaftsweise die dauerhaft betrieben werden kann und keine Einbußen für zukünftige Generationen bedeutet. Die soziale Nachhaltigkeit soll dazu beitragen Spannungen in der Stadtgesellschaft auf friedlichem Wege auszutragen und Partizipationsmöglichkeiten zu schaffen.

Städtische Projekte

Thomas Semmelmann
Telefon: 0 23 23 / 16 - 21 21
E-Mail: thomas.semmelmann@herne.de

Jan Niesten
Telefon: 0 23 23 / 16 - 27 42
E-Mail: jan.niesten@herne.de

2022-04-07