Integrationsportal der Stadt Herne

Eine lächelde farbige Frau mit einem Blumenstrauß

Pressemeldungen

Meldung vom 29. November 2018

Vätergruppen des Kommunalen Integrationszentrums

In den zehn Vätergruppen des Kommunalen Integrationszentrums tauschen sich rund 280 zugewanderte Väter untereinander aus.

mehr zur Meldung: Vätergruppen des Kommunalen Integrationszentrums


Meldung vom 28. November 2018

Informationen über die Ausbildung zum Interkulturellen Demenzbegleiter/Betreuungskraft

Wer sich für eine Ausbildung zum Interkulturellen Demenzbegleiter interessiert, hat am Montag, 10. Dezember 2018, um 9.30 Uhr die Möglichkeit, sich im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum, Rathausstraße 6, zu informieren. Die Organisatorinnen und Referentinnen der Stadt Herne und des Bildungswerk e.V. sowie der Soforthilfe Herne stehen in dieser Zeit für alle Fragen rund um die Schulung zur Verfügung. Der neue Kurs startet im März 2019.

mehr zur Meldung: Informationen über die Ausbildung zum Interkulturellen Demenzbegleiter/Betreuungskraft


Meldung vom 26. November 2018

Fortbildung des Integrationsrats mit Staatssekretärin

Der Integrationsrat der Stadt Herne hat sich am Samstag, 17. November 2018 zum Schwerpunktthema des Jahres 2018 „Alltagsrassismus“ mit der NRW-Staatssekretärin für Integration, Serap Güler, getroffen.

mehr zur Meldung: Fortbildung des Integrationsrats mit Staatssekretärin


Meldung vom 26. November 2018

Elf Workshops zwischen Integration und Inklusion

„Ich bin heute deswegen hier, weil ich in einer inklusiven Stadt leben möchte.“ Mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda am Mittwoch, 22. November 2018, den 3. Herner Fachtag Inklusion mit dem Thema: "Inklusion und Integration - Tägliche Herausforderungen an den Schnittstellen".

mehr zur Meldung: Elf Workshops zwischen Integration und Inklusion


Meldung vom 10. Juli 2018

App bietet erste Orientierung in Herne

Menschen, die neu sind in Deutschland, haben viele Fragen: Wo finde ich was? Worauf muss ich achten? Wer sind meine Ansprechpartner? Und was ist in Deutschland überhaupt üblich? Damit Neuzugewanderte sich besser orientieren können, hat die Stadt Herne die Integreat-App für Herne eingerichtet. Diese wurde am Montag, 9. Juli 2018, vorgestellt.

mehr zur Meldung: App bietet erste Orientierung in Herne