Homepage / Wirtschaft, Bauen und Wohnen / Mobilität und Verkehr / Soziale Stadt Wanne Süd: Dorneburger Straße zwischen Kurhausstraße und Königstraße - Bürgerbeteiligung

Soziale Stadt Wanne Süd: Dorneburger Straße zwischen Kurhausstraße und Königstraße - Bürgerbeteiligung

Wie in der Bezirksvertretung Eickel am 5. März 2019 im Rahmen des Sachstandsbericht Soziale Stadt Wanne-Süd mitgeteilt, hat die Verwaltung eine Veranstaltung für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Bezirksverordneten der Bezirksvertretung Eickel vorbereitet. In Anbetracht der aktuellen Pandemie-Lage muss bis auf Weiteres auf eine Präsenz-Veranstaltung mit zahlreichen Teilnehmenden verzichtet werden.

Alle Informationen zur aktuellen Entwurfsplanung werden Ihnen deshalb in einer Präsentation (PDF, 1.421 KB) vorgestellt.

Die in der Präsentation genannten Lagepläne sind auch verfügbar:
Lageplan Dorneburger Straße Bestand (PDF, 713 KB)
Lageplan Dorneburger Straße Radfahrstreifen (PDF, 9.815 KB)
Lageplan Dorneburger Straße Schutzstreifen (PDF, 1.279 KB)

Eine Möglichkeit zur Mitwirkung an der Umgestaltung bietet Ihnen unser Online-Formular .

Bitte beachten Sie auch das zugehörige Informationsblatt gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) (PDF, 205 KB) der Stadt Herne. .

Für Fragen, Anregungen und Beschwerden steht Ihnen im Fachbereiches Tiefbau und Verkehr Clarissa Krück zur Verfügung.

Clarissa Krück
Telefon 0 23 23 / 16 - 24 74
E-Mail tiefbauamt@herne.de

Gerne können Sie mit uns einen Termin vereinbaren und die Planung im Technischen Rathaus einsehen. Hierzu melden Sie sich bitte bei Frau Krück unter der genannten Rufnummer.

Die Termine werden selbstverständlich nach den aktuellen Hygiene- und Kontaktauflagen (auf ein Minimum begrenzte Personenzahl, Maske, großer gelüfteter Raum, Handdesinfektion) durchgeführt.

Information zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes zum 1. Januar 2020.

2021-03-22