Politik


Pressemeldungen

Meldung vom 28. September 2020

Trauerbeflaggung zu Ehren von Ministerpräsident a.D. Wolfgang Clement

NRW-Innenminister Herbert Reul hat für Dienstag, 29. September 2020, zu Ehren von Herrn Ministerpräsident a.D. Wolfgang Clement Trauerbeflaggung auf den Rathäusern und weiteren öffentlichen Gebäuden in Nordrhein-Westfalen angeordnet. Auch am Herner Rathaus wird die Fahne auf halbmast gehisst. Der ehemalige Ministerpräsident, Staatsminister und Bundesminister war am Sonntag im Alter von 80 Jahren verstorben.


Meldung vom 25. September 2020

Kulturausschuss

Der Kulturausschuss trifft sich am Donnerstag, 1. Oktober 2020, zur nächsten Sitzung. Es geht unter anderem um den Bildungsbericht 2020 und die Sanierung der Städtischen Galerie im Schlosspark. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr im Rathaus Herne, Friedrich-Ebert-Platz 2, Raum 312. Alle Tagesordnungspunkte und weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 25. September 2020

Integrationsrat

Der Integrationsrat trifft sich am Mittwoch, 30. September 2020, um 16 Uhr im Rathaus Herne, Friedrich-Ebert-Platz 2, Raum 312 (Ratssaal). Auf der Tagesordnung steht die Analyse der Integrationsrat- und der Kommunalwahl. Der Bericht über die Coronasituation in Herne und über die Reisesituation wird gehört. Alle Tagesordnungspunkte und die Sitzungsunterlagen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 23. September 2020

Bezirksvertretung Eickel

Die Mitglieder der Bezirksvertretung Eickel treffen sich am Donnerstag, 1. Oktober 2020, zur nächsten Sitzung. Diesmal geht es unter anderem um die Bürgereingabe zum Neubau eines fünfstöckigen Hauses an der Ecke Eickeler- / Saarlandstraße. Auch eine Anfrage zum Bücherschrank in Wanne-Süd wird behandelt. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr im Bürgersaal des Sud- und Treberhauses, Eickeler Markt 1. Alle Tagesordnungspunkte und weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 23. September 2020

Bezirksvertretung Sodingen

Die Bezirksvertretung Sodingen trifft sich am Mittwoch, 30. September 2020, um 17 Uhr in der Akademie Mont-Cenis, Mont-Cenis-Platz1. Unter anderem wird es um einen möglichen neuen Standort für das historische Stadtwappen gehen. Auch der Bericht über den Zustand des Kreiskirchenamts nach dem Dachstuhlbrand wird gehört. Die öffentliche Sitzung findet im Bürgersaal der Akademie statt. Alle Tagesordnungspunkte und weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 23. September 2020

Bezirksvertretung Wanne tagt

Die Mitglieder der Bezirksvertretung Wanne treffen sich am Dienstag, 29. September 2020, zur nächsten Sitzung. Es geht unter anderem um die Parksituation an der Mathildenstraße und Schalkestraße. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr in Raum 30 des Wanner Rathauses, Rathausstraße 6. Alle Tagesordnungspunkte und weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 15. September 2020

Pläne für das Knipping-Dorn-Gelände vorgestellt

Mit der Sitzung des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung am Dienstag, 15. September 2020, beginnt mit der Einleitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans eine neue Entwicklung auf dem seit Jahren brachliegende Gelände der ehemaligen Schraubenfabrik Dorn zwischen der Eschstraße und der Roonstraße.

mehr zur Meldung: Pläne für das Knipping-Dorn-Gelände vorgestellt


Meldung vom 15. September 2020

Endergebnis der OB-Wahl festgestellt

In seiner Sitzung vom Dienstag, 15. September 2020, hat der Wahlausschuss einstimmig das amtliche Endergebnis für die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Herne vom Sonntag, 13. September 2020, festgestellt.

mehr zur Meldung: Endergebnis der OB-Wahl festgestellt


Meldung vom 14. September 2020

OB Dr. Frank Dudda im Amt bestätigt

Dr. Frank Dudda ist in seinem Amt als Oberbürgermeister der Stadt Herne bei der Kommunalwahl am Sonntag, 13. September 2020, bestätigt worden. Er erreichte bei der Abstimmung die absolute Mehrheit mit über 60 Prozent der Stimmen. Neben dem Oberbürgermeister wurden der Rat, die Bezirksvertretungen und die RVR-Verbandsversammlung gewählt. Zudem fand die Wahl zum Integrationsrat statt. Alle Informationen und Ergebnisse unter https://wahl.krzn.de/kw2020/wep960/


Meldung vom 13. September 2020

Wahlen am 13. September 2020

Am Sonntag, 13. September 2020, finden die Kommunalwahl und die Wahl zum Integrationsrat statt. Die Wahllokale sind bis 18 Uhr für die Stimmabgabe geöffnet. Gewählt werden der Oberbürgermeister, der Rat der Stadt Herne, die Bezirksvertretungen für die vier Stadtbezirke und die RVR-Verbandsversammlung sowie der Integrationsrat. Viele Wahlberechtigte haben bereits die Möglichkeit zur Briefwahl genutzt.

Zur Online-Ergebnispräsentation

mehr zur Meldung: Wahlen am 13. September 2020


Meldung vom 10. September 2020

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt – trotz Corona

Trotz Corona geht es weiter: Das Bündnis für Arbeit setzt sich auch in der aktuellen Krise für mehr Arbeits- und Ausbildungsplät-ze in Herne ein – und kann sogar gute Nachrichten verkünden.

mehr zur Meldung: Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt – trotz Corona


Meldung vom 09. September 2020

Hiltrud Buddemeier-Ennenbach verabschiedet

Seit 1984 war Hiltrud Buddemeier-Ennenbach (Jahrgang 1940) die Vorsitzende des Naturschutzbeirates der Stadt Herne. Nach 36 Jahren legte sie jetzt den Vorsitz nieder. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda verabschiedete sie auf der Sitzung des Beirates am Dienstag, 8. September 2020.

mehr zur Meldung: Hiltrud Buddemeier-Ennenbach verabschiedet


Meldung vom 27. August 2020

Aktionsbündnis „wehrt“ sich online – „ein Link für mehr Gerechtigkeit“

Das parteiübergreifene Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte" hat eine Online-Petition gestartet. Der Zusammenschluss untermauert damit seine Forderungen nach einer Lösung für das Altschuldenproblem, das durch nicht ausreichend gegenfinanzierte Gesetze entstanden ist.

mehr zur Meldung: Aktionsbündnis „wehrt“ sich online – „ein Link für mehr Gerechtigkeit“


Meldung vom 25. August 2020

Bundesumweltministerin besucht ruhrvalley

Wie die Partner im ruhrvalley zusammenarbeiten und welche Themen sie verfolgen, davon machte sich die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Svenja Schulze, selbst ein Bild. Bei ihrem Besuch am Dienstag, 25. August 2020, kam sie trotz vollem Terminplan nach Herne.

mehr zur Meldung: Bundesumweltministerin besucht ruhrvalley


Meldung vom 20. August 2020

Ein Baum für Herne und Besiktas

Riza Akpolat, Bürgermeister von Hernes türkischer Partnerstadt Besiktas, hat einen Baumsetzling als Zeichen der Verbundenheit mit Herne und Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda pflanzen lassen. Anlass dafür war der Internationale Tag der Freundschaft im Juli.

mehr zur Meldung: Ein Baum für Herne und Besiktas


Meldung vom 10. August 2020

Neue Polizeiwache entsteht an der Cranger Straße

Jetzt ist der neue Standort offiziell: Hernes Polizeiwache zieht zur Ecke Cranger Straße/Harpener Weg, direkt neben das Pestalozzi-Gymnasium und in der Nähe des Bahnhofs. Dort entstehen in den kommenden zwei Jahren moderne Räumlichkeiten, welche allen Ansprüchen einer modernen Polizei gerecht werden.

mehr zur Meldung: Neue Polizeiwache entsteht an der Cranger Straße


Meldung vom 14. Mai 2020

Rat der Stadt Herne tagt

Am Dienstag, 19. Mai 2020, kommt um 16 Uhr der Rat der Stadt Herne zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, tagt das Gremium im Saal des Kulturzentrums.

mehr zur Meldung: Rat der Stadt Herne tagt


Meldung vom 02. April 2020

Stadt informierte Politik über Auswirkungen von Corona auf die Finanzlage

Kämmerer Dr. Hans Werner Klee hat die Vorsitzenden der Herner Ratsfraktionen mit einem Schreiben über mögliche Auswirkungen der Covid-19-Krise auf den Kommunalhaushalt informiert. Zuvor hatte sich bereits Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda am heutigen Nachmittag, 2. April 2020, mit den Fraktionsvorsitzenden in einer Telefonkonferenz über das Thema ausgetauscht.

mehr zur Meldung: Stadt informierte Politik über Auswirkungen von Corona auf die Finanzlage