Politik


Pressemeldungen

Meldung vom 03. Dezember 2020

Nikolauspost vom KiJuPa

Im Grete-Fährmann-Seniorenzentrum leben über 100 Senioren. In der Weihnachtszeit ist das Leben im Corona-Lockdown schwieriger. Durch die Kontakteinschränkungen bekommen sie nur wenig Besuch. Um für ein wenig Ablenkung zu sorgen, hat sich Victoria Apel vom Kinder- und Jugendparlament der Stadt Herne etwas Besonderes einfallen lassen.

mehr zur Meldung: Nikolauspost vom KiJuPa


Meldung vom 27. November 2020

Oberbürgermeister bietet erneut Videosprechstunde an

Für Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda ist der direkte Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern sehr wichtig. Gerne kommt er mit ihnen persönlich ins Gespräch.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister bietet erneut Videosprechstunde an


Meldung vom 27. November 2020

Ausschüsse und Bezirksvertretungen tagen

In der kommenden Woche tagen folgende Gremien:

mehr zur Meldung: Ausschüsse und Bezirksvertretungen tagen


Meldung vom 13. November 2020

Bezirksbürgermeister Herne-Mitte und Sodingen

Die Bezirksvertretungen (BV) Sodingen und Herne-Mitte haben die Bezirksbürgermeister und die Stellvertretungen gewählt. Es waren die ersten Sitzungen nach der Oberbürgermeisterwahl.

mehr zur Meldung: Bezirksbürgermeister Herne-Mitte und Sodingen


Meldung vom 09. November 2020

Gedenken an die Pogromnacht

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda erinnerte am Montag, 9. November 2020, an die Pogromnacht vom 9. November 1938, in der auch in Herne und Wanne-Eickel jüdische Mitbürger, ihre Geschäfte und die Synagogen angegriffen wurden. Er legte am Standort der ehemaligen Synagoge von Wanne-Eickel, an der Langekampstraße 48, einen Kranz nieder. Das Stadtoberhaupt erneuerte seine Aussage, dass Antisemitismus und Rassismus in unserer Gesellschaft und unserer Stadt keinen Platz haben. Wegen der Corona-Pandemie wurde auf die traditionelle Gedenkveranstaltung verzichtet.


Meldung vom 06. November 2020

Neue Bezirksbürgermeister in Wanne und Eickel

In dieser Woche haben sich die Bezirksvertretungen Wanne und Eickel zu ihren ersten Sitzungen nach der Kommunalwahl getroffen. In beiden Gremien stand dabei die Wahl neuer Bezirksbürgermeister an. Auch deren Stellvertretungen galt es, zu wählen.

mehr zur Meldung: Neue Bezirksbürgermeister in Wanne und Eickel


Meldung vom 04. November 2020

Rat der Stadt Herne trifft sich zu seiner konstituierenden Sitzung

Der neu gewählte Rat der Stadt Herne hat sich am Dienstag, 3.November 2020, zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Um die Abstände einhalten zu können und den Schutz vor Corona zu gewährleisten, trafen sich die Mitglieder nicht im Ratssaal im Herner Rathaus, sondern im Kulturzentrum (KUZ), außerdem trugen alle Anwesenden Alltagsmasken.

mehr zur Meldung: Rat der Stadt Herne trifft sich zu seiner konstituierenden Sitzung


Meldung vom 02. November 2020

Ehrung mit einem Baum statt Blumen

Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder der bürgerschaftlichen Gremien der Stadt Herne verzichteten bei ihrer diesjährigen Ehrung auf einen Blumenstrauß. Stattdessen entschieden sie sich dafür, einen Baum im Revierpark Gysenberg zu pflanzen.

mehr zur Meldung: Ehrung mit einem Baum statt Blumen


Meldung vom 09. Oktober 2020

Stadt Herne ergreift weitere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19

Die Zahl der mit Covid-19 infizierten Personen in Herne ist in den vergangenen Tagen stark gestiegen und die 7-Tage-Inzidenz auf über 50 angestiegen. Der Krisenstab der Stadt Herne hat deswegen am Freitag, 9. Oktober 2020, folgende Maßnahmen beschlossen:

mehr zur Meldung: Stadt Herne ergreift weitere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19


Meldung vom 05. Oktober 2020

Dr. Frank Dudda ist neuer Ratsvorsitzender der Emschergenossenschaft

Dr. Frank Dudda, frisch wiedergewählter Oberbürgermeister der Stadt Herne, ist vom Rat der Emschergenossenschaft zu seinem neuen Vorsitzenden bestimmt worden. Die Wahl erfolgte einstimmig. Dudda folgt ab dem 1. November auf den scheidenden Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der dem Aufsichtsrat des regionalen Wasserwirtschaftsverbandes fünf Jahre lang vorsaß.


Meldung vom 14. September 2020

OB Dr. Frank Dudda im Amt bestätigt

Dr. Frank Dudda ist in seinem Amt als Oberbürgermeister der Stadt Herne bei der Kommunalwahl am Sonntag, 13. September 2020, bestätigt worden. Er erreichte bei der Abstimmung die absolute Mehrheit mit über 60 Prozent der Stimmen. Neben dem Oberbürgermeister wurden der Rat, die Bezirksvertretungen und die RVR-Verbandsversammlung gewählt. Zudem fand die Wahl zum Integrationsrat statt. Alle Informationen und Ergebnisse unter https://wahl.krzn.de/kw2020/wep960/


Meldung vom 09. September 2020

Hiltrud Buddemeier-Ennenbach verabschiedet

Seit 1984 war Hiltrud Buddemeier-Ennenbach (Jahrgang 1940) die Vorsitzende des Naturschutzbeirates der Stadt Herne. Nach 36 Jahren legte sie jetzt den Vorsitz nieder. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda verabschiedete sie auf der Sitzung des Beirates am Dienstag, 8. September 2020.

mehr zur Meldung: Hiltrud Buddemeier-Ennenbach verabschiedet


Meldung vom 14. Mai 2020

Rat der Stadt Herne tagt

Am Dienstag, 19. Mai 2020, kommt um 16 Uhr der Rat der Stadt Herne zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, tagt das Gremium im Saal des Kulturzentrums.

mehr zur Meldung: Rat der Stadt Herne tagt


Meldung vom 02. April 2020

Stadt informierte Politik über Auswirkungen von Corona auf die Finanzlage

Kämmerer Dr. Hans Werner Klee hat die Vorsitzenden der Herner Ratsfraktionen mit einem Schreiben über mögliche Auswirkungen der Covid-19-Krise auf den Kommunalhaushalt informiert. Zuvor hatte sich bereits Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda am heutigen Nachmittag, 2. April 2020, mit den Fraktionsvorsitzenden in einer Telefonkonferenz über das Thema ausgetauscht.

mehr zur Meldung: Stadt informierte Politik über Auswirkungen von Corona auf die Finanzlage


    2017-07-18