Homepage / Familie und Bildung / Kommunales Bildungsbüro / Herbinet / Du hast / VHS-KOMPAKTKURS (NUR FÜR VOLLJÄHRIGE)

VHS-Kompaktkurs (nur für Volljährige)

Ziel:
Fachoberschulreife mit und ohne Qualifikationsvermerk für die Oberstufe

Voraussetzungen:
Vollzeitschulpflicht ist erfüllt, Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und Volljährigkeit sind erreicht, Vortests in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik sind erforderlich

Unterricht:
1 Jahr Vollzeitunterricht (38 Stunden pro Woche)

Besonderheiten:

Vermittlung berufsbezogener Kompetenzen, EDV-Unterricht, Bewerbungstraining, 3,5-wöchiges Praktikum, BAföG-gefördert. BAföG-Bedingungen für die Erwachsenenbildung müssen bei allen Teilnehmenden gegeben sein: mind. 6 Monate lohnsteuerpflichtige Arbeit in den letzten Jahren oder aus Familienzeit oder Minijob kommend

Anschluss:

  • Höhere Berufsfachschule
  • Gymnasiale Oberstufe, wenn Qualifikationsvermerk vorhanden ist
  • Fachoberschule Klasse 11 und 12
  • Berufsausbildung

Angebot in Herne:

  • Volkshochschule Herne:
    • VHS-Vollzeitlehrgang

2021-08-02