Wirtschaft, Bauen und Wohnen


Pressemeldungen

Meldung vom 03. Dezember 2018

Neuausrichtung der Jugendberufsagentur

Ab 2019 erfährt die Jugendberufsagentur eine Neuausrichtung. Das schlägt sich darin nieder, dass die Stadt Herne mit einer halben Stelle die bewährte Zusammenarbeit zwischen der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter erweitert.

mehr zur Meldung: Neuausrichtung der Jugendberufsagentur


Meldung vom 03. Dezember 2018

HCR geht mit Smart-Tec in eine grüne Zukunft

Die HCR unternimmt mit der Installation eines neuen Blockheizkraftwerks (BHKW) einen weiteren Schritt in eine grüne Zukunft. Unterstützt durch das Smart-Tec-Programm des Schwesterunternehmens Stadtwerke Herne optimiert die HCR ihren Energiebedarf auf dem Betriebshof in Börnig.

mehr zur Meldung: HCR geht mit Smart-Tec in eine grüne Zukunft


Meldung vom 03. Dezember 2018

Förderbescheid für Quartierpark Klosterstraße liegt vor

Einen Zuwendungsbescheid über 666.000 Euro hat Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda am Freitag, 30.November 2018, von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, im Herner Rathaus in Empfang genommen. Damit fördern Bund und Land die Realisierung des Quartierpark Klosterstraße in Holsterhausen.

mehr zur Meldung: Förderbescheid für Quartierpark Klosterstraße liegt vor


Meldung vom 28. November 2018

Startschuss für das größte Tiefkühllager Deutschlands

Nordfrost feiert Spatenstich im Gewerbegebiet „Unser Fritz“. „Ich fühle mich hier wohl und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit der Stadt Herne“, sagte Nordfrost-Gründer Horst Bartels bei dem offiziellen Spatenstich im Gewerbegebiet „Unser Fritz“ am Mittwoch, 28. November 2018. Auf diesem Gelände soll bereits im April 2020 die erste von zwei Lagerhallen in Betrieb genommen werden. Die ersten Erdarbeiten laufen seit einer Woche.

mehr zur Meldung: Startschuss für das größte Tiefkühllager Deutschlands


Meldung vom 28. November 2018

Erneuerung einer Wasserleitung in Herne

Die Wasserversorgung Herne GmbH & Co. KG hat die GELSENWASSER AG mit der Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Herne beauftragt. Die Arbeiten betreffen die Kohlenstraße von der Hausnummer 8 bis zur Schadeburgstraße 14. Die Maßnahme beginnt ab Montag, 3. Dezember 2018, und dauert voraussichtlich drei Wochen. Die Arbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogramms von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig. Für nicht vermeidbare Behinderungen bittet WVH um Verständnis.


Meldung vom 26. November 2018

Auslobung und Durchführung zweier städtebaulicher Wettbewerbe

Die Stadt Herne lobt zwei städtebauliche Wettbewerbe aus. Wettbewerbsgegenstand ist die städtebauliche Entwicklung der Sportplätze an der Schaeferstraße (Stadtbezirk Herne-Mitte) und Reichsstraße (Stadtbezirk Eickel) in Herne als Wohnquartier. Beide Entwicklungsflächen zählen zu den prioritären Potentialflächen des WEP (Programm zur Entwicklung von Wohnbauflächen).

mehr zur Meldung: Auslobung und Durchführung zweier städtebaulicher Wettbewerbe


Meldung vom 15. November 2018

Umsetzungsphase von InnovationCity roll out startet

Als Startschuss für die Neuaufstellung der Stadt hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda den Beginn in die Umsetzungsphase des InnovationCity roll out bezeichnet. In einem Pressegespräch am Donnerstag, 15. November 2018, haben die Stadt Herne, die Stadtwerke Herne und das InnovationCity Management (ICM) die nächsten Schritte vorgestellt.

mehr zur Meldung: Umsetzungsphase von InnovationCity roll out startet


Meldung vom 14. November 2018

Forum Wohnen befasste sich mit Wohnen und Stadtentwicklung

Ein Publikum aus organisierter Wohnungswirtschaft, weiteren Akteuren am Wohnungsmarkt Politik und Verwaltung hat sich beim Forum Wohnen am Montag, 12. November 2018, mit Herne als Wohnstandort und den daraus resultierenden Chancen und Herausforderungen für die Stadt beschäftigt.

mehr zur Meldung: Forum Wohnen befasste sich mit Wohnen und Stadtentwicklung


Meldung vom 31. Oktober 2018

Historischer Tag für die Herner Feuerwehr

Eine eindrucksvolle Kulisse bot das Herner Rathaus am Dienstagabend, 30. Oktober 2018, trotz herbstlichem Regen und Wind für eine nicht minder eindrucksvolle Aufstellung modernster Feuerwehrfahrzeuge. Nach der Sitzung des Rats der Stadt Herne erfolgte auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor dem Rathaus die offizielle Übergabe von insgesamt elf neuen Wagen, die nun zum Schutz der Herner Bevölkerung unterwegs sind.

mehr zur Meldung: Historischer Tag für die Herner Feuerwehr


Meldung vom 21. September 2018

OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung

Beim Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik des Deutschen Städte- und Gemeindebundes hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in Frankfurt am Main mit einem Vortrag zum Thema “Herausforderung Innenstadt – Die Zukunft ist grün“ einen Impuls gesetzt. Die Fachtagung am Dienstag, 18. September 2018, an der unter anderem der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier teilnahm, war die 12. Auflage dieses Formats.

mehr zur Meldung: OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung


Meldung vom 12. Juli 2018

Öffnung der Wanner Fußgängerzone:

Die Fußgängerzone in Wanne wird testweise für ein Jahr für den Radverkehr freigegeben. Den entsprechenden Auftrag erhielt die Stadtverwaltung von den politischen Gremien. Die einjährige Testphase startet voraussichtlich am Ende des ersten Quartals 2019.

mehr zur Meldung: Öffnung der Wanner Fußgängerzone:


Meldung vom 11. Juli 2018

Weitere Impulse für Wanne

Mit einer Plenumsveranstaltung am Mittwoch, 11. Juli 2018, hat der Prozess „wanne.2020plus“ weiter an Fahrt gewonnen.

mehr zur Meldung: Weitere Impulse für Wanne