Akademie Mont-Cenis

Drohnenaufnahme der Akademie Mont-Cenis

Mehr als eine Fortbildungsakademie

Die Akademie Mont-Cenis in Herne-Sodingen dient dem Innenministerium des Landes NRW als Fortbildungsinstitut und beherbergt Teile der Herner Stadtverwaltung und einen Bürgersaal , der 280 Besuchern und der Bezirksvertretung Platz bietet. Doch das außergewöhnliche Gebäude und seine Umgebung enthalten mehr Facetten, als diese Beschreibung erahnen läßt. Entdecken Sie auf diesen Seiten die Akademie neu und besuchen Sie sie auf einem virtuellen Rundgang .

Die Akademie ist das neue Stadtteilzentrum von Herne Sodingen, ein Ort der Begegnung und Inspiration.

Hervorgegangen aus dem Erbe der Zeche Mont-Cenis besitzt die Akademie eine eigene Entstehungsgeschichte , die den Strukturwandel des Reviers widerspiegelt.

Die gläserne Hülle der Akademie verleiht dem Gebäude ein unverwechselbares Äußeres. Sie trägt ein Solarkraftwerk in sich und ist Bestandteil des Energieparks Mont-Cenis . Sie schützt die in ihr liegenden Gebäude und schafft ein eigenes Mikroklima .

Die Akademie besitzt eine umfangreiche behindertengerechte Ausstattung .

Akademie Mont-Cenis
Mont-Cenis-Platz 1
44627 Herne
Telefon: 0 23 23 / 96 50
E-Mail: info@akademie-mont-cenis.de