Aktuelles aus dem Ehrenamtsbüro


Pressemeldungen

Meldung vom 15. Januar 2021

Freiwillige, die Senioren helfen, gesucht

Das Ehrenamtsbüro der Stadt Herne sucht in Zusammenarbeit mit der Seniorenberatung des Diakonischen Werkes Ehrenamtliche, die bedürftige Seniorinnen und Senioren mit Lebensmitteltüten der Herner Tafel beliefern. Wer sich gerne für ältere Menschen engagieren möchte und im Besitz eines PKW-Führerscheins ist, wende sich bitte per E-Mail an ehrenamt@herne.de oder unter Telefon 0 23 23 / 16 17 16.


Meldung vom 07. Januar 2021

Ehrenamtsbüro berät telefonisch

Das Ehrenamtsbüro berät zurzeit nur telefonisch. Grund ist die andauernde Corona-Pandemie. Zurzeit stehen viele ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Trotzdem können sich Interessierte weiterhin über den Weg zu ihrem gewünschten Ehrenamt informieren.

mehr zur Meldung: Ehrenamtsbüro berät telefonisch


Meldung vom 02. Dezember 2020

Zwei Leben im Dienst des Ehrenamtes

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda ehrte am Montag, 30. November 2020, zum Internationalen Tag des Ehrenamtes, Johanna Dzielak (84) und Friedrich Hoppe (89). Sie sind zwei von rund 40.000 Herner Bürgerinnen und Bürgern, die sich ehrenamtlich engagieren.

mehr zur Meldung: Zwei Leben im Dienst des Ehrenamtes


Meldung vom 01. Dezember 2020

Ehrenamtliche Unterstützung in der Corona-Krise

Auf das ehrenamtliche Engagement der Hernerinnen und Herner ist auch in Zeiten von Corona Verlass: Das weiß auch Dagmar Spangenberg-Mades, die am Montag, 30. November 2020, stellvertretend für das Zeppelin-Zentrum und das Herner Arbeitslosenzentrum 280 Alltagsmasken in Empfang nehmen konnte.

mehr zur Meldung: Ehrenamtliche Unterstützung in der Corona-Krise


    2017-08-14