Gymnasien - An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden?

Übersicht Gymnasien

Pestalozzi-Gymnasium

Kontakt:
Pestalozzi-Gymnasium
Harpener Weg 6
44629 Herne
Anfahrtsskizze
Telefon: 0 23 23 / 16 22 13
Telefax: 0 23 23 / 16 23 59
E-Mail: buero@pgherne.de
http://www.pestalozzi-herne.de

Schulleiter: Volker Gößling

Sekretariat: Ilse Samman, Bettina Schraubhoff

Otto-Hahn-Gymnasium

Kontakt:
Otto-Hahn-Gymnasium
Hölkeskampring 168
44625 Herne
Anfahrtsskizze
Telefon: 0 23 23 / 16 26 07
Telefax: 0 23 23 / 16 26 08
E-Mail: buero@otto-hahn-gymnasium.de
http://www.otto-hahn-gymnasium.de

Schulleiter: Egon Steinkamp

Sekretariat: Erika Gottwald, Gabriele Varrecchia

Haranni Gymnasium

Kontakt:
Haranni Gymnasium
Hermann-Löns-Straße 58
44623 Herne
Anfahrtsskizze
Telefon: 0 23 23 / 16 22 11
Telefax: 0 23 23 / 16 28 27
E-Mail: haranni-gymnasium-herne@t-online.de
http://www.haranni-gymnasium.de

Schulleiterin: Nicole Nowak

Sekretariat: Ute Prasse, Birgit Kluger

Gymnasium Wanne

Kontakt:
Gymnasium Wanne
Gerichtsstraße 9
44649 Herne
Anfahrtsskizze
Telefon: 0 23 23 / 16 32 45
Telefax: 0 23 23 / 16 33 43
E-Mail: sekretariat@gymnasium-wanne.de
http://www.gymnasium-wanne.de

Schulleiterin: Heike Bennet

Sekretariat: Martina Klanthe, Andrea Pekovic

Gymnasium Eickel

Kontakt:
Gymnasium Eickel
Gabelsberger Straße 22
44652 Herne
Anfahrtsskizze
Telefon: 0 23 25 / 94 41 90
Telefax: 0 23 25 / 9 44 19 29
E-Mail: sekretariat@gymnasium-eickel.herne.de
http://www.gymnasium-eickel.de

Schulleiterin: Magdalene van Merwyk

Sekretariat: Marion Buchner-Mehler

Wie lauft das Anmeldeverfahren? Welche Besonderheiten gibt es bei den achtjahrigen Bildungsgangen?

Anmeldeverfahren für die Herner Gymnasien

Der Anmeldetermin zur Sekundarstufe II (Klasse 10) wird jährlich durch die Stadt Herne festgelegt (in der Regel von Mitte bis Ende Februar) und durch Amtliche Bekanntmachung veröffentlicht.

In der örtlichen Presse sowie auf dieser Internetseite wird zusätzlich auf den Anmeldezeitraum hingewiesen.

Im Jahr 2019 ist der Anmeldezeitraum vom 11. Februar bis 1. März 2019.

Ende der Klasse 9 (achtjähriger Bildungsgang)

Die Klasse 9 des Gymnasiums kann nur am Gymnasium wiederholt werden.

Ein Wechsel zum Berufskolleg ist für nicht versetzte Schülerinnen und Schüler, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, möglich.

Bei Versetzung am Ende der Klasse 9 in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe kann die dreijährige Oberstufe an einem Gymnasium, einer Gesamtschule oder an einem Berufskolleg (Berufliches Gymnasium) durchlaufen werden. Eine Berufsausbildung ist ebenfalls möglich.