Hundesteuer - Anmeldung

Diese Information in schwerer Sprache.

Sie halten sich einen Hund.

Oder mehrere Hunde.

Und Sie wohnen in Herne.

Dann müssen Sie die Hunde bei der Stadt Herne anmelden.

Und Sie müssen Hunde·steuer zahlen.

Öffnungs·zeiten

Sie können Ihren Hund während dieser Zeiten anmelden:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag von 8:30 bis 12 Uhr

Kosten

Sie zahlen die Hunde·steuer immer für ein Jahr.

Sie halten sich einen Hund.

Dann müssen Sie 152 Euro zahlen.

Sie halten sich zwei Hunde.

Dann müssen Sie 188 Euro für jeden Hund zahlen.

Sie halten sich drei Hunde.

Oder noch mehr Hunde.

Dann müssen Sie 206 Euro für jeden Hund zahlen.

Aber: Sie müssen für einige Hunde noch mehr zahlen.

Das hängt von der Hunde·rasse ab.

Es gibt: Gefährliche Hunde.

Und es gibt: Hunde bestimmter Rassen.

Die Einteilung steht so im Gesetz.

Das Gesetz ist das Landes·hunde·gesetz Nordrhein-Westfalen .

Die gefährlichen Hunde stehen im Gesetz im § 3.

Die Hunde bestimmter Rassen stehen im Gesetz im § 10.

Gefährliche Hunde gehören zu den Rassen

  • Pittbull Terrier
  • American Staffordshire Terrier
  • Staffordshire Bullterrier
  • Bullterrier

Gefährliche Hunde sind auch

  • die Kreuzungen von diesen Rassen untereinander
  • und die Kreuzungen von diesen Rassen mit anderen Hunden.

Hunde bestimmter Rassen gehören zu den Rassen

  • Alano
  • American Bulldog
  • Bullmastiff
  • Mastiff
  • Mastino Espanol
  • Mastino Napoletano
  • Fila Brasileiro
  • Dogo Argentino
  • Rottweiler
  • Tosa Inu

Hunde bestimmter Rassen sind auch

  • die Kreuzungen von diesen Rassen untereinander
  • und die Kreuzungen von diesen Rassen mit anderen Hunden.

Sie halten sich einen gefährlichen Hund.

Oder einen Hund bestimmter Rasse.

Dann müssen Sie 250 Euro zahlen.

Sie halten sich zwei oder mehr von den gefährlichen Hunden.

Oder Sie halten sich zwei oder mehr von den Hunden bestimmter Rassen.

Dann müssen Sie 310 Euro für jeden Hund zahlen.

Wichtige Hinweise

Eine Frau hebt den Zeigefinger.

Sie können Ihren Hund telefonisch anmelden.

0 23 23 / 16 - 45 29 beim Fach·bereich Steuern und Zahlungs·abwicklung, Abteilung Steuern.

Oder 0 23 23 / 16 - 16 25 bei der Hot·line von dem Fach·bereich Steuern und Zahlungs·abwicklung

Oder Sie melden Ihren Hund mit einem Telefax an.

Telefax·nummer 0 23 23 / 16 12 33 92 20.

Sie können Ihren Hund auch persönlich anmelden.

Kontakt

Post·anschrift:
Stadt Herne
Fach·bereich Steuern und Zahlungs·abwicklung
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Standorte:
Sie melden Ihren Hund persönlich an beim

Fach·bereich Steuern und Zahlungs·abwicklung
Abteilung Steuern
Herne-Mitte
Freiligrathstraße 12
Zimmer 608
Link zum Stadt·plan

Oder beim

Fach·bereich Steuern und Zahlungs·abwicklung
Bahnhofstraße 38
44623 Herne
Link zum Stadt·plan
Dort war früher das Bürger·lokal Herne.

Oder beim

Fach·bereich Bürger·dienste
Wanne-Mitte
Rathausstraße 6
Link zum Stadt·plan

Kontakt·person:
Frau Ulrike Winkels
Telefon: 0 23 23 / 16 - 45 29
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 20
E-Mail: steueramt@herne.de
Zimmer 608

Formulare