Homepage / Stadt Herne / Rathaus / Bürgerservice / Dienstleistungen
Dienstleistungen

Ersatzführerschein nach Diebstahl oder Verlust


Zeiten:

Die Bearbeitung kann derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Telefonisch sind die Mitarbeiter*innen der KFZ-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde zu folgenden Zeiten erreichbar:
Montag von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Dienstag von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Mittwochs von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten stehen die Mitarbeiter*innen im persönlichen Kundenkontakt und können keine Gespräche entgegennehmen.

Zusatzinformationen:

  • Terminkunden für Zulassungs- und Fahrerlaubnisangelegenheiten melden sich bitte grundsätzlich an der Information in der Zulassungshalle an.
  • Sollten Sie innerhalb der reinen Terminbearbeitungszeit vorsprechen, ohne zuvor einen Termin vereinbart zu haben, kann ein noch freier Termin an der Information vereinbart werden.

Ab sofort können Sie auch online einen Termin vereinbaren .


Voraussetzungen:

Erforderliche Unterlagen bei Diebstahl:

  • Personalausweis / Reisepass
  • gegebenenfalls eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde (falls die Fahrerlaubnis nicht in Herne erteilt wurde)
  • 1 Lichtbild gemäß den Bestimmungen der Passverordnung 19. Oktober 2007 (biometrisch)
  • Diebstahlanzeige
  • 42 Euro beziehungsweise 47,80 Euro Verwaltungsgebühren + Versandgebühr

Erforderliche Unterlagen bei Verlust:

  • Personalausweis / Reisepass
  • gegebenenfalls eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde (falls die Fahrerlaubnis nicht in Herne erteilt wurde)
  • 1 Lichtbild gemäß den Bestimmungen der Passverordnung 19. Oktober 2007 (biometrisch)
  • Eidesstattliche Versicherung (entweder bei der Fahrerlaubnisbehörde zu abzulegen oder bei jedem Rechtsanwalt/Notar)
  • 72,70 Euro beziehungsweise 78,50 Euro Verwaltungsgebühren + Versandgebühr

In beiden Fällen ist eine persönliche Vorsprache erforderlich.

Für die Übergangszeit — bis der Führerschein da ist — wird eine vorläufige Fahrbescheinigung in beiden Fällen ausgestellt, die allerdings nur in Deutschland gültig ist.


Stadt Herne
Fachbereich Bürgerdienste
Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Bürgerdienste
Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Verwaltungsgebäude
Südstraße 8-10
44625 Herne
Link zum Stadtplan


Frau Brehm
Telefon: 0 23 23 / 16 - 2358


Frau Eitner
Telefon: 0 23 23 / 16 - 20 67

Dienstleistung Formulare
2017-01-09