Gesundheitsberichterstattung

Die Abteilung Gesundheitsförderung und -planung erstellt zu unterschiedlichen Themen Gesundheitsberichte, welche die gesundheitliche Versorgungssituation in Herne beschreiben, analysieren und Möglichkeiten zur Verbesserung aufzeigen.

Die Gesundheitsberichterstattung (GBE) soll dazu beitragen, der kommunalen Gesundheitspolitik Entscheidungsgrundlagen zu liefern. In die (GBE) sind alle Akteure des jeweiligen Versorgungsfeldes eingebunden. So werden Informationen zum Beispiel aus Wissenschaft, Verwaltung und Krankenhäusern, von niedergelassenen Ärzten, Verbänden, Einrichtungen, Diensten und Selbsthilfegruppen zusammengestellt.

Ist es notwendig, auch die Präventions- und Gesundheitskonferenz mit der Thematik zu beschäftigen, so wird den Teilnehmenden der Gesundheitsbericht vorgelegt und die Konferenz spricht Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Versorgungssituation aus.

GBE kann in Form von sogenannten Basis- oder Spezialgesundheitsberichten erfolgen. In Basisgesundheitsberichten werden ausgewählte Basisdaten zum allgemeinen Gesundheitszustand der Bevölkerung, zu den Gesundheitsrisiken und zur Versorgung mit Gesundheitsleistungen zusammengestellt. Die Berichte werden in einem definierten Zeitabstand fortgeschrieben. Ein Spezialgesundheitsbericht befasst sich vertiefend mit einem eingegrenzten gesundheitlichen Thema oder mit einer bestimmten Bevölkerungsgruppe und deren gesundheitlicher Lage bzw. Problematik.

Datenbank Kommunale Gesundheitsberichterstattung des Landeszentrum Gesundheit NRW

Landesgesundheitsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen

Spezialberichte des Lands Nordrhein-Westfalen

Starke, D./Tempel, G./Butler, J./Starker, A./Zühlke, C./Borrmann, B. (2017): Gute Praxis Gesundheitsberichterstattung – Leitlinien und Empfehlungen . In: Journal of Health Monitoring 2, Spezial Issue 1.

Fachbereich Gesundheit

Gesundheitsförderung und -planung

Lisa Binse, Gesundheitswissenschaftlerin
Telefon: 0 23 23 / 16 - 45 74
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 45 74
E-Mail: lisa.binse@herne.de