Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:

Erzeugernummern

Eine Erzeugernummer braucht jeder Gewerbebetrieb, in dem jährlich mehr als 2.000 Kilogramm gefährliche Abfälle anfallen. Sie kann unter Verwendung der unten angegebenen Formulare bei der Unteren Abfallwirtschaftsbehörde beantragt werden.

Für die Erteilung der Erzeugernummer wird eine Gebühr in Höhe von 50 Euro erhoben (Tarifstelle 28.2.6.10 der allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung Nordrhein-Westfalen).

Abfallerzeugernummer für Betriebe (im PDF-Format)

Abfallerzeugernummer im Rahmen von Bautätigkeiten (im PDF-Format)

Thomas Semmelmann
Telefon: 0 23 23 / 16 - 21 21
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 21
E-Mail: abfallwirtschaft@herne.de

Stadt Herne
Fachbereich Umwelt und Stadtplanung
Untere Abfallwirtschaftsbehörde
Langekampstraße 36
44652 Herne
Service-Hotline: 0 23 23 / 16 - 16 18
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 53
E-Mail: fb-umweltundstadtplanung@herne.de

2022-07-04