Homepage / Familie und Bildung / Kommunales Bildungsbüro / Herbinet / Du suchst / Berufsschule (Fachklasse des dualen Systems)

Berufsschule (Fachklasse des dualen Systems)

Ziel:
Schulischer Anteil der Berufsausbildung

Voraussetzungen:
Keine gesetzlichen Mindestbedingungen, meist bestimmte Schulabschlüsse

Unterricht:
Circa 12 Wochenstunden, berufsbezogen

Besonderheiten:
Ausbildungsberufe mit zwei-, drei- oder dreieinhalbjähriger Dauer

Anschluss:

  • Fachoberschule (Fachhochschulreife) und/oder Fachoberschule (Abitur)
  • Einstieg in die Berufstätigkeit

Angebot in Herne:

  • Emschertal-Berufskolleg
  • Mulvany Berufskolleg

2021-07-29