Notschlafstellen

Die Gesellschaft freie Sozialarbeit e.V. bietet seit Ende 2010 für Jugendliche über 18 Jahren Notschlafstellen und eine befristete Unterbringung in Wohngruppen an. Im Rahmen des Modellprogramms JUGEND STÄRKEN: Aktiv in der Region wurde eine Vollzeitstelle für die Betreuung und erste Begleitung der Jugendlichen bei Ämtergängen und Vermittlung an professionelle Beratungsstellen eingerichtet.

Hauptstraße 295 / Ecke Mozartstraße
44649 Herne

Frank Köhler
Telefon: 0 23 25 / 95 92 31
E-Mail: f.koehler@gfs-ev.de

Gisbert Luig
Telefon: 0 23 25 / 95 92 32
E-Mail: g.luig@gfs-ev.de

Jugend stärken im Quartier

gefördert durch:

2017-04-06