Willkommen in der Sportstadt Herne

Mehre Frauen beim Basketballspielen.

Sport ist im Verein am schönsten, heißt es. Viele Herner Vereine sind im Stadtsportbund organisiert, dort erfahren Sie auch mehr zu den einzelnen Angeboten. Auch den Sport in Kindergärten, Schulen und Jugendheimen fördert die Stadt. Einzelheiten zum jeweiligen Angebot bekommen Sie direkt bei den Einrichtungen. Kann ich in Wanne Fußballspielen oder in Sodingen Schwimmen gehen? Unser Sportanlagen-Verzeichnis verrät Ihnen, wo genau bei uns Sportplätze und Stadien , Sporthallen , Bäder sowie zu finden sind - komplett mit Anfahrtskizze.

Fachbereich Sport
Rathaus Wanne, Rathausstraße 6
44649 Herne

Service-Telefon: 0 23 23 / 16 - 16 52
Telefax: 0 23 23 / 16 - 42 60
E-Mail: sportamt@herne.de

Fachbereichsleiter
Herr Kämper
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 49

Schulsport, Allgemeine Sportangelegenheiten, stellvertretender Fachbereichsleiter
Herr Döring
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 58

Unterhaltung Sportanlagen
Herr Grundmann
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 76

Herr Golesny
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 04

Sportstättenvergabe, Zuschussangelegenheiten; Sportförderung
Herr Lawo
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 43

Herr Reinecke
Telefon: 0 23 23 / 16 - 42 50

Sportentwicklungsplanung
Herr Rettig
Telefon: 0 23 23 / 16 - 32 94


Pressemeldungen

Meldung vom 28. August 2019

Denkmalbehörde präsentiert neue Radtour

Die Denkmal-Radtour ist in Herne mittlerweile ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Bereits zum siebten Mal hat die Untere Denkmalbehörde eine Fahrradstrecke erarbeitet, auf der sich eine Auswahl der Herner Denkmäler erkunden lässt. Die diesjährige Tour führt um die Herner Innenstadt herum.

mehr zur Meldung: Denkmalbehörde präsentiert neue Radtour


Meldung vom 23. August 2019

VHS präsentiert neues Programm

Die Volkshochschule Herne hat am Donnerstag, 22. August 2019, ihr Programm für das kommende Wintersemester vorgestellt. In der zweiten Jahreshälfte sind insgesamt 649 Veranstaltungen geplant, so VHS-Leiterin Heike Bandholz: „Angesichts der großen Resonanz in diesem Jahr sind wir hochgradig motiviert, unseren Bürgern weiterhin ein attraktives Kursangebot zu präsentieren, das an die unterschiedlichen Lebensphasen angelehnt ist.“

mehr zur Meldung: VHS präsentiert neues Programm


Meldung vom 24. Juli 2019

Schwimm-Club Wiking Herne befindet sich unter den sechs Top-Behindertensportvereinen aus der Metropole Ruhr

Neben dem Schwimm-Club Wiking Herne gehören auch Budukan Hünxe (Kreis Wesel), der Verein DJK Franz-Sales Haus (Essen), die Reha- und Behindertensport-Gemeinschaft Dortmund 51, der Reha- & Gesundheitssport Bönen e.V. und der SV Blau Weiß Recklinghausen zu den unter sechs Vereinen aus dem Ruhrgebiet, die sich unter der Top Ten der Behindertensportvereine des Jahres befinden. Als Top-Plazierte erhalten die Vereine eine Förderung von jeweils 1.000 Euro.

mehr zur Meldung: Schwimm-Club Wiking Herne befindet sich unter den sechs Top-Behindertensportvereinen aus der Metropole Ruhr


Meldung vom 03. Juli 2019

Stadt und SSB erneuern den „Pakt für den Sport“

Schon in der Vergangenheit hat sich der „Pakt für den Sport“ als gutes Grundgerüst für eine erfolgreiche Sportentwicklung in Herne erwiesen. Bei der Unterzeichnung der Neufassung betonten Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda und Hans Peter Karpinski, Vorsitzender des Stadtsportbundes, dass man auch in Zukunft intensiv zusammenarbeiten wolle.

mehr zur Meldung: Stadt und SSB erneuern den „Pakt für den Sport“