Dienstleistungen

Anmeldung von Kraftfahrzeugen / Anhängern


Sollten Kennzeichenschilder neu geprägt werden (müssen), sind die Preise dafür bei den Schilderprägediensten zu erfragen, hierzu können wir leider keine Auskünfte erteilen!

Sollten Sie vorab ein Kennzeichen aussuchen/für sich reservieren wollen, nutzen Sie bitte unsere Online-Reservierung des Wunschkennzeichen .

Dienste, die über Suchmaschinen im Internet herausgefiltert werden, gehören mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht zur Stadt Herne (sofern der angezeigte Link nicht www.herne.de ist) und bieten möglicherweise Kennzeichen an, die tatsächlich bereits vergeben sind und erhebliche zusätzliche Gebühren verursachen können!

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Wiederzulassung von Fahrzeugen auch Online durchführen. Hierzu folgen Sie bitte diesem Link: https://ikfz.herne.de und gehen Sie wie dort beschrieben vor.


Zeiten:

Montag bis Mittwoch
von 7 bis 8 nur mit Termin
von 8 bis 11 ohne Termin
von 11 bis 15:30 nur mit Termin

Donnerstag
von 7 bis 8 nur mit Termin
von 8 bis 11 ohne Termin
von 11 bis 18 nur mit Termin

Freitag
von 7 bis 8 nur mit Termin
von 8 bis 11 ohne Termin
von 11 bis 12 nur mit Termin

Zur Online-Terminvergabe

Bitte beachten Sie, dass die Dienstleistung Ausfuhrkennzeichen / Zollkennzeichen abweichende Öffnungszeiten hat.

Telefonisch sind die Mitarbeiter*innen der KFZ-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde zu folgenden Zeiten erreichbar:
Montag von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Dienstag von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Mittwochs von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten stehen die Mitarbeiter*innen im persönlichen Kundenkontakt und können keine Gespräche entgegennehmen.


Zusatzinformationen:

  • Terminkunden für Zulassungs- und Fahrerlaubnisangelegenheiten melden sich bitte grundsätzlich an der Information in der Zulassungshalle an.
  • Sollten Sie innerhalb der reinen Terminbearbeitungszeit vorsprechen, ohne zuvor einen Termin vereinbart zu haben, kann ein noch freier Termin an der Information vereinbart werden.


Rechtsgrundlagen:

Fahrzeug-Zulassungsverordnung


Voraussetzungen:

Hierzu werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 (ZB1) und Teil 2 (ZB 2) / CoC-Bescheinigung / Datenblatt einer technischen Prüfstelle
  • Ausweisdokument
  • Versicherungsbestätigung (in Form einer sogenannten "eVB-Nummer", häufig noch aufgedruckt auf der altbekannten "Doppelkarte")
  • SEPA-Lastschrift-Mandat (Fax, Kopie oder E-Mail werden NICHT akzeptiert)


Wichtige Hinweise:

Persönliche Vorsprache oder schriftliche Vollmacht notwendig.


Weitere Infos:

Angabe IBAN


Stadt Herne
Fachbereich Bürgerdienste
Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Bürgerdienste
Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Verwaltungsgebäude
Südstraße 8-10
44625 Herne
Link zum Stadtplan



Telefon: 0 23 23 / 16 - 25 80 und 0 23 23 / 16 - 20 83
Telefax: 0 23 23 / 16 - 22 84
strassenverkehrsamt@herne.de