Fischereischein

Einen "Angelschein", von dem der Volksmund gern spricht, gibt es gar nicht.

Wenn Sie in Deutschland angeln wollen, brauchen Sie

  • Fischerprüfung
  • Fischereischein
  • Fischereierlaubnisschein

Faustregel dabei ist:

  • ohne Fischerprüfung kein Fischereischein,
  • ohne Fischereischein kein Fischereierlaubnisschein,
  • ohne Fischereierlaubnisschein kein Angeln

Die Stadt Herne, Fachbereich Stadtgrün, als untere Fischereibehörde führt am Montag, 25. November 2019, Dienstag, 26. November 2019, Mittwoch, 27. November 2019 und Donnerstag, 28. November 2019 eine Sportfischerprüfung durch. Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Prüfung werden von den ortsansässigen Vereinen der Freizeitfischerei durchgeführt. Beginn der Prüfung ist jeweils ab 8:30 Uhr in Herne. Anmeldungen zur Prüfung sind spätestens bis zum 24. Oktober 2019 über die ausbildenden Vereine bei der unteren Fischereibehörde einzureichen. Prüfungsteilnehmer / innen, die keinen Vorbereitungskurs besuchen, geben ihren Antrag direkt bei der unteren Fischereibehörde, Auf dem Stennert 9, 44627 Herne, ab. Die Prüfungsgebühr in Höhe von 50 Euro ist bei der Anmeldung vor Ort zu zahlen.

Die Anmeldung zur Fischerprüfung wird für jeden Lehrgangsteilnehmer über den ausbildenden Fischereiverein vorgenommen. Prüfungsteilnehmer, die keinen Vorbereitungslehrgang besuchen, können den Antrag auf Zulassung zur Fischerprüfung hier als PDF-Datei herunterladen. Hier erhalten Sie den Acrobat Reader für PDF-Dokumente .

Wenn Sie die Fischerprüfung erfolgreich absolviert haben, wird Ihnen ein Prüfungszeugnis ausgestellt, das Sie bei der Beantragung des Fischereischeines vorlegen müssen.

Fischereischeine erhalten Sie:

a) im Fachbereich Bürgerdienste in den städtischen Bürgerzentren in:

  • Herne-Mitte, Friedrich-Ebert-Platz 5
  • Rathaus Wanne, Rathausstraße 6

b) im Fachbereich Stadtgrün , Auf dem Stennert 9.

Fischereischeine sind gebührenpflichtig. Die Kosten belaufen sich auf

  • für 1-Jahres-Fischereischein 16 Euro (8 Euro Gebühr / 8 Euro Fischereiabgabe)
  • für 5-Jahres-Fischereischein 48 Euro (24 Euro Gebühr / 24 Euro Fischereiabgabe)

ec-Kartenzahlung wird bevorzugt.

Den für das Angeln erforderlichen Fischereierlaubnisschein erhalten Sie bei den örtlichen Vereinen.

Adressen der in Herne ansässigen Fischereivereine
Verein Ansprechperson Telefon Postleitzahl Ort Straße
Angelsportverein Blitzkuhle Wanne-Eickel e.V. Udo Paschke 0 16 35 96 01 23 44652 Herne Eintrachtstraße 14
Angelsportclub Haranni e.V. Gerd Chucholleck 02 34 / 6 23 46 71 44805 Bochum Ecksee 59
Sportfischereiverein Herne 1902 e.V. Jürgen Volkmann 0 23 23 /
8 01 54
44628 Herne Roonstraße 57 a
Angelfreunde Wanne e.V. Waldemar Lorek - 44789 Bochum Friederikastraße 168
Angelsportverein FiscH HER Maik Langer - 44623 Herne Viktor-Reuter-Straße 64
Sportanglergemeinschaft Herne Erhard Guder 0 23 23 /
67 64
44627 Herne Auf dem Rohde 24
Angelsportverein Hecht-froh Wanne-Eickel e.V. Sebastian Grapntin 01 52 /
54 19 43 35
44649 Herne Lortzingstraße 2

Vorbereitungslehrgänge

Der ASC Haranni e.V. lädt zum zertifizierten Vorbereitungslehrgang zu Fischerprüfung recht herzlich ein. Lehrgangsbeginn ist Montag, 9. September 2019. Der Lehrgang findet jeweils Montag und Donnerstag von 19 bis 21 Uhr im Vereinslokal Kleingartenanlage ˮTeutoburgiaˮ, Berkelstrasse 30, 44627 Herne-Börnig, statt. Die Kosten betragen für Erwachsene 65 Euro und für Jugendliche 40 Euro, jeweils inklusive der Lehrmittel. Anmeldungen sind am Donnerstag, 5. September 2019 von 17 bis 20 Uhr möglich sowie am Tag des Lehrgangsbeginn am 9. September 2019. Weitere Informationen erhalten Sie von Helmut Danelzik, Telefon 0 23 23 / 4 64 98, und Gerd Chucholleck, Telefon 02 34 / 6 23 46 71, oder über die Homepage www.asc-haranni-herne.de .

Der Angelsportverein „Blitzkuhle“ Wanne-Eickel e.V. führt auch 2019 wieder einen Lehrgang zur Fischerprüfung durch. Lehrgangsort ist das Vereinsheim, Zur Künstlerzeche 4, 44653 Herne (Wanne-Eickel), direkt am Rhein-Herne-Kanal. Der vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. zertifizierte“ Lehrgang wird vom 23. September bis zum 20. November 2019, jeweils am Montag und Mittwoch in der Zeit von 19 bis 21 Uhr, durchgeführt. Anmeldungen werden am 3. Juli, 7. August und 4. September 2019 jeweils von 18 bis 20 Uhr, sowie am 23. September 2019 ab 18 Uhr vor Lehrgangsbeginn im Vereinsheim entgegengenommen. Spätere Anmeldungen können noch in den ersten 2 Wochen des laufenden Lehrganges erfolgen. Ansprechperson für nähere Informationen ist der Lehrgangsleiter / Geschäftsführer Ulrich Peuser, Mobil 01 72 / 5 31 24 38. Weitere Informationen finden Sie auch auch auf der Internetseite des Vereins www.asv-blitzkuhle.de .

Der Vorbereitungslehrgang des Sportfischereivereins Herne 1902 e.V. für die Fischerprüfung beginnt am 16. September 2019 und findet im Vereinslokal "Zur Schleuse", Schleusenweg 27, 44628 Herne statt. Der Lehrgang wird jeweils am Montag und Mittwoch in der Zeit von 19 bis 21 Uhr durchgeführt und endet am 20. November 2019. Der Verein hat das Zertifikat für die Ausbildung zur Fischerprüfung des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e.V. erhalten und ist berechtigt, Teilnahmebescheinigungen für den Landesfischereiverband auszustellen. Anmeldungen für den Lehrgang werden am 3. Juli, 7. August und 4. September zwischen 18 und 19:30 Uhr sowie am 14. September ab 18.00 Uhr vor Lehrgangsbeginn im Vereinslokal entgegengenommen. Anmeldungen nach Beginn des Lehrganges sind möglich. Ansprechperson für nähere Informationen ist Jörg Monse, Telefon 0 23 23 / 8 04 40. Weitere Informationen finden Sie auch auch auf der Internetseite des Vereins www.angelverein-herne.de .

Marion Kandil
Telefon: 0 23 23 / 16 - 27 63
Telefax: 0 23 23 / 16 - 12 33 92 24
E-Mail: marion.kandil@herne.de

Stadt Herne
Fachbereich Stadtgrün
Untere Jagd- und Fischereibehörde
Auf dem Stennert 9
44627 Herne
E-Mail: fb-stadtgruen@herne.de