Straßen in Herne

Eickeler Straße

Benennung: 28. April 1926, Der Kommissarische Bürgermeister der Stadt Wanne-Eickel
Stadtteile: Eickel
Ortsteile: Eickel
Link zum Geoportal

Im Gemeinde-Atlas Eickel von 1823 verzeichnet; Bochumer Straße (Benennung vor 1893)

Die Straße führt vom Stadtteil Eickel nach Bochum und erinnert an das Dorf Eickel. Möglicherweise geht diese Bezeichnung auf einen Flurnamen zurück: „eck“ bedeutet „Eiche“, „loh“ heißt „Wald“; demnach war Eickel eine Ansiedlung im Eichenwald.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte ans Stadtarchiv.


Quelle: "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße"
Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen
bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt
Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997

Straßen
2017-01-09