Straßen in Herne

Händelstraße

Benennung: 27. April 1945, Der Bürgermeister auf Anordnung der Militärregierung
Stadtteile: Sodingen
Ortsteile: Sodingen
Link zum Geoportal

Schulstraße (Benennung am 26. Januar 1898); Fritz-Ebert-Straße (Benennung am 11. Mai 1928); Horst-Wessel-Straße (Benennung am 3. April 1933)

Der Komponist Georg Friederich Händel (geboren am 5. März 1685 in Halle an der Saale, gestorben am 14. April 1759 in London) studierte zunächst Jura, wandte sich aber 1703 der Musik zu und war seit 1712 fast ausschließlich in London tätig. Berühmt geworden ist er durch seine 42 Opern, 25 Oratorien, Vokal- und Instrumentalwerke.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte ans Stadtarchiv.


Quelle: "HERNE - von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße"
Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen
bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt
Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Herne 1997

Straßen
2017-01-09