Rathaus


Pressemeldungen

Meldung vom 18. April 2019

Hunde auf städtischen Friedhöfen nur an kurzer Leine erlaubt

Das Führen von Hunden an der kurzen Leine ist auf den Friedhöfen der Stadt Herne erlaubt. Die städtischen Friedhöfe mit ihrem teilweise parkähnlichen Charakter werden nicht nur von Angehörigen der dort Bestatteten besucht, sondern auch von Spaziergängern.

mehr zur Meldung: Hunde auf städtischen Friedhöfen nur an kurzer Leine erlaubt


Meldung vom 18. April 2019

Seniorenbeirat tagt

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren der Stadt Herne trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Montag, 6. Mai, um 10 Uhr im AWO Seniorenzentrum Grete-Fährmann-Haus, Burgstraße 45. Interessierte Herner Seniorinnen und Senioren sind zu dieser Sitzung herzlich eingeladen.


Meldung vom 18. April 2019

Seniorenberatungsstelle Herne-Mitte geschlossen

Die Seniorenberatungsstelle Herne-Mitte ist aus organisatorischen Gründen in der Zeit von Donnerstag, 25. April, bis Dienstag, 30. April, geschlossen. Die Vertretung übernimmt die Seniorenberatungsstelle Flora Marzina, Hauptstraße 360. Diese ist telefonisch unter 0 23 23 / 16 – 30 81 erreichbar.


Meldung vom 18. April 2019

Dienststelle in der zweiten Ferienwoche nicht erreichbar

Aus organisatorischen Gründen bleibt die Dienststelle „Leistungen nach dem AsylbLG (Asylbewerberleistungsgesetz) für asylbegehrende Ausländer“ der Abteilung „Sonstige Hilfen und Wohnen“ des Fachbereich Soziales im Wanner Einkaufszentrum (WEZ) Hauptstraße 241, in der Zeit vom Dienstag, 23. April, bis Freitag, 26. April 2019, ganztägig geschlossen.

mehr zur Meldung: Dienststelle in der zweiten Ferienwoche nicht erreichbar


Meldung vom 04. April 2019

Ruhrdax kommt nach Herne

Der Ruhrdax kommt zum ersten Mal nach Herne: Am Montag, 6. Mai 2019, werden sich ehrenamtliche Organisationen und Unternehmen in der Akademie Mont-Cenis treffen und dort gegenseitige Unterstützung aushandeln.

mehr zur Meldung: Ruhrdax kommt nach Herne


Meldung vom 04. April 2019

Aktionsbündnis

SOS-Ruf: 70 hochverschuldete Kommunen mit mehr als neun Millionen Einwohnern fordern gemeinsame Altschuldenhilfe/ Ankündigungen des Bundesfinanzministers verheißen nichts Gutes / Warnung vor "politischen Holzwegen"

mehr zur Meldung: Aktionsbündnis


Meldung vom 04. April 2019

Der neue Mietspiegel ist da

Der Fachbereich Vermessung und Kataster der Stadt Herne hat als federführende Stelle für die Stadt Herne in Zusammenarbeit mit den Interessenvertretern wie z.B. den Mietervereinen, den Haus- und Grundeigentümervereinen und dem Arbeitskreis der Herner Wohnungswirtschaft den neuen Mietspiegel beraten und beschlossen.

mehr zur Meldung: Der neue Mietspiegel ist da


Meldung vom 04. April 2019

Bock auf Pflege: Schüler schnuppern in den Beruf

Was macht eigentlich ein Krankenpfleger? Wie kann der Einstieg in den Beruf gelingen? Wie funktioniert eine Reanimation? Wie desinfiziere ich meine Hände richtig? Auf all diese Fragen haben am Donnerstag, 4. April 2019, 25 Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule Antworten aus erster Hand bekommen – nämlich von Krankenpflegeschülern der evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel.

mehr zur Meldung: Bock auf Pflege: Schüler schnuppern in den Beruf


Meldung vom 03. April 2019

Karfreitag: Wochenmärkte vorverlegt

Die Wochenmärkte in Herne-Mitte, Eickel und Wanne Nord werden aufgrund des Karfreitags, 19. April 2019, um einen Tag vorverlegt, auf Donnerstag, 18. April. Die Stadt Herne weist darauf hin, dass die Halte- und Parkverbotsregelungen für die Marktflächen auch für die vorverlegten Märkte gelten.


Meldung vom 02. April 2019

Ausbildungsbeginn bei der Feuerwehr

16 angehende Feuerwehrleute haben am Montag, 1. April 2019, ihre Ausbildung bei der Stadt Herne begonnen. Die 13 Brandmeisteranwärter und drei Brandoberinspektoranwärter wurden im Rathaus Herne begrüßt und haben anschließend auf der Feuerwache 2 ihre Dienstkleidung bekommen. Während ihrer 24-monatigen Ausbildung sind sie Beamte auf Widerruf. In dieser Zeit lernen sie retten, löschen, Gefahrenabwehr und vieles mehr.


Meldung vom 27. März 2019

„Herne leicht gemacht“ - Unsere Stadt in Leichter Sprache

Die Stadt Herne hat auf ihrer Internetseite bereits Informationen in Leichter Sprache bereitgestellt. Nun gibt es zum ersten Mal auch eine Broschüre komplett in Leichter Sprache (PDF, 3.603 KB) . Unter dem passenden Titel „Herne leicht gemacht“ finden Interessierte viele wichtige Informationen über die Stadt sowie über Kultur- und Freizeitmöglichkeiten.

mehr zur Meldung: „Herne leicht gemacht“ - Unsere Stadt in Leichter Sprache


Meldung vom 27. März 2019

Entwicklung des Grundstücksmarktes in der Stadt Herne

Der Gutachterausschuss hat am 15. Februar 2019 die Bodenrichtwerte 2019 und den Grundstücksmarktbericht 2019 beschlossen. Die Bodenrichtwerte für Wohnbauland sind gegenüber dem Vorjahr um bis zu 5 Prozent gestiegen.

mehr zur Meldung: Entwicklung des Grundstücksmarktes in der Stadt Herne


Meldung vom 27. März 2019

Neue Öffnungszeiten im Versicherungsamt

Ab Montag, 1. April 2019, gelten für das Versicherungsamt neue Öffnungszeiten: Das Amt ist künftig von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Am Freitag finden Vorsprachen nur mit Termin statt. Terminvereinbarungen sind generell erwünscht und auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.


Meldung vom 26. März 2019

Landmarke verweist auf ruhrvalley

Am Donnerstag, 28. März 2019, stellt eine von der Ruhrkohle AG (RAG) beauftragte Firma am Mont-Cenis-Platz 1, dem Vorplatz der Akademie Mont-Cenis, die ruhrvalley-Landmarke auf. Dabei handelt es sich um eine etwa 2,10 Meter hohe Stele aus Edelstahl, die in ihrer Gestaltung an das Logo des Verbundvorhabens ruhrvalley angelehnt ist, das seit dem Jahr 2017 seinen Sitz in den Räumlichkeiten der Akademie Mont-Cenis hat.

mehr zur Meldung: Landmarke verweist auf ruhrvalley


Meldung vom 21. März 2019

Europawahl am 26. Mai

Am 26. Mai 2019, wird in den Staaten der Europäischen Union gewählt. Bei der Europawahl entscheiden die Bürgerinnen und Bürger über die Zusammensetzung des Europaparlaments in Straßburg. Die Städte innerhalb des Regionalverbands Ruhr werben gemeinsam, dafür dass die Wahlberechtigten von ihrem Recht zur Stimmabgabe Gebrauch machen. Alle wichtigen Informationen zur Europawahl


Meldung vom 20. März 2019

Herne leicht gemacht - Broschüre in Leichter Sprache

Die Stadt Herne hat eine Broschüre komplett in Leichter Sprache veröffentlicht. Das 52-seitige Heft enthält Tipps für die Freizeitgestaltung in Herne, Informationen zu Dienstleistungen und Standorten der Stadtverwaltung und zu Hilfen für Menschen mit Behinderungen. Weitere Informationen über die Stadt runden das Angebot ab.

mehr zur Meldung: Herne leicht gemacht - Broschüre in Leichter Sprache


Meldung vom 19. März 2019

Wanner Bürgerlokal für Umbau geschlossen

Das Bürgerlokal in Wanne ist ab Mittwoch, 27. März 2019, bis einschließlich Donnerstag 18. April 2019, aufgrund größerer Umbaumaßnahmen geschlossen. Des Weiteren sind das Bürgertelefon und das Telefon des Bürgerbeauftragten in dieser Zeit nur teilweise besetzt. Meldungen können aber über den Anrufbeantworter abgegeben werden.


Meldung vom 11. März 2019

Nachwuchs für tolle Leistungen geehrt

„Ich gratuliere euch zu eurem Erfolg im zurückliegenden Jahr und euren ganz persönlichen Highlights.“ Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Erich Leichner die Jugendsportehrung im Volkshaus Röhlinghausen.

mehr zur Meldung: Nachwuchs für tolle Leistungen geehrt


Meldung vom 11. März 2019

Olympia ruft auch in Herne

Auf Einladung des Kommunalen Bildungsbüros der Stadt Herne waren am Montag, 11. März 2019, gut 100 Gäste aus Schulen und Kindertageseinrichtungen in den Bürgersaal der Akademie Mont-Cenis gekommen, um sich über die Aktion "Olympia ruft: Mach mit!" zu informieren.

mehr zur Meldung: Olympia ruft auch in Herne


Meldung vom 07. März 2019

OB wirbt für Privatquartiere zum Evangelischen Kirchentag

Die Organisatoren des Evangelischen Kirchentags, der vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund gefeiert wird, haben im Herner Rathaus dafür geworben, Privatquartiere in der Stadt für Kirchentagsgäste anzubieten. Dazu war unter anderem Hans Leyendecker, bundesweit angesehener Journalist und Präsidiumsmitglied des Kirchentags zum Gespräch mit Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda gekommen.

mehr zur Meldung: OB wirbt für Privatquartiere zum Evangelischen Kirchentag


Meldung vom 04. März 2019

Baubeginn am Kreisverkehr Dorneburger Straße steht bevor

Der Knotenpunkt Dorneburger Straße / Holsterhauser Straße / Bielefelder Straße / Königstraße wird durch einen Kreisverkehr neu gestaltet. Offizieller Baustart ist am Montag, 11. März 2019.

mehr zur Meldung: Baubeginn am Kreisverkehr Dorneburger Straße steht bevor


Meldung vom 12. Februar 2019

Haushalt für 2019 genehmigt

Die Stadt Herne hat am Dienstag, 12. Februar 2019, die Genehmigung des Haushalts für das laufende Jahr von der Bezirksregierung Arnsberg erhalten. Das entsprechende Schreiben von Regierungspräsident Hans-Josef Vogel war zunächst per E-Mail eingegangen und befindet sich nun auf dem Postweg.

mehr zur Meldung: Haushalt für 2019 genehmigt


Meldung vom 12. Februar 2019

Melanie Solbach stellt im Rathaus aus

„Stilles Revier“ heißt die nächste Ausstellung auf den Fluren des Rathauses Herne (15. Februar bis 30. April 2019 – während der Öffnungszeiten des Rathauses). Melanie Solbach präsentiert Aufnahmen von stillgelegten Denkmälern der hiesigen Industriekultur – als Zeitzeugen des ehemaligen Aufschwungs und der sich daran anschließenden Verwahrlosung. Zur Vernissage am Freitag, 15. Februar, um 16:30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

mehr zur Meldung: Melanie Solbach stellt im Rathaus aus


Meldung vom 11. Februar 2019

Konstruktives Gespräch zur Gesamtschule Wanne-Eickel

In der vergangenen Woche haben sich Vertreterinnen und Vertreter aus Verwaltung, Polizei, Schule und Politik zum Thema Drogenproblematik auf dem Schulgelände der Gesamtschule Wanne-Eickel in einem Fachgespräch unter der Leitung von Ordnungsdezernent Johannes Chudziak ausgetauscht. An dem Gespräch nahmen unter anderem Nicole Pletha, Leiterin der Herner Polizeiinspektion, sowie Katharina Rodermund, Leiterin der Gesamtschule und ihre Stellvertreterin Christine Wippermann teil.

mehr zur Meldung: Konstruktives Gespräch zur Gesamtschule Wanne-Eickel


Meldung vom 31. Januar 2019

InnovationCity-Büro bietet ab sofort Beratung an

Herne ist mit dem Quartier Herne-Mitte InnovationCity. Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger im Kundencenter der Stadtwerke Herne am Berliner Platz 9 über die Möglichkeiten informieren, die sich daraus in Hinblick auf energetische Sanierungen an ihren Immobilien ergeben.

mehr zur Meldung: InnovationCity-Büro bietet ab sofort Beratung an


Meldung vom 23. Januar 2019

Das Projekt „Wanne.2020plus“ nimmt weiter Fahrt auf

„Was wir heute machen, ist ganz großes Kino“, so resümierte Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda im Anschluss an die Plenumssitzung für das Projekt „Wanne.2020plus“ bei einem Pressegespräch im Herner Rathaus am Mittwoch, 23. Januar 2019.

mehr zur Meldung: Das Projekt „Wanne.2020plus“ nimmt weiter Fahrt auf


Meldung vom 12. Juli 2018

Öffnung der Wanner Fußgängerzone:

Die Fußgängerzone in Wanne wird testweise für ein Jahr für den Radverkehr freigegeben. Den entsprechenden Auftrag erhielt die Stadtverwaltung von den politischen Gremien. Die einjährige Testphase startet voraussichtlich am Ende des ersten Quartals 2019.

mehr zur Meldung: Öffnung der Wanner Fußgängerzone: