Umwelt


Pressemeldungen

Meldung vom 14. Februar 2020

Umweltausschuss tagt

Die nächste Sitzung des Umweltausschusses findet am Mittwoch, 19. Februar 2020, um 16 Uhr, im kleinen Sitzungssaal (Raum 214) des Herner Rathauses statt. Unter anderem gibt es einen Bericht über die Kampagne „Herne blüht auf“. Alle Tagesordnungspunkte und weitere Informationen gibt es im Ratsinformationssystem .


Meldung vom 15. Januar 2020

Arbeiten für die neue Kolumbarienanlage

In dieser Woche beginnen die Arbeiten für die neue Kolumbarienanlage in der Nähe des Haupteingangs des Südfriedhofs. Im Zuge der Vorbereitungen müssen sieben Bäume gefällt werden, fünf davon standen wegen des schlechten Allgemeinzustands unter besonderer Beobachtung der Baumkontrolle.

mehr zur Meldung: Arbeiten für die neue Kolumbarienanlage


Meldung vom 06. Dezember 2019

Umgang mit Nil- und Kanadagänsen vorgestellt

Die Stadt Herne wird auf ihren Flächen keine Nil- oder Kanadagänse schießen oder auf andere Weise töten. Das hat Stadtrat Karlheinz Friedrichs am Donnerstag, 5. Dezember 2019, gemeinsam mit Heinz-Jürgen Kuhl, Leiter des Fachbereichs Stadtgrün, und dessen Stellvertreter Thilo Sengupta erklärt.

mehr zur Meldung: Umgang mit Nil- und Kanadagänsen vorgestellt


Meldung vom 28. August 2019

Kanada- und Nilgänse werden bejagt

Der Fachbereich Stadtgrün lässt, in Abstimmung mit der unteren Jagdbehörde, in der Zeit vom 1. September 2019 bis 31. Januar 2020 an den Gewässern im Ostbachtal, Schloßpark Strünkede, Dorneburger Park und Stadtgarten Wanne die Kanada- und Nilgänse bejagen.

mehr zur Meldung: Kanada- und Nilgänse werden bejagt