Kultur und Freizeit


Pressemeldungen

Meldung vom 18. April 2019

Lange Lernnächte in der Stadtbibliothek Herne

In der Stadtbibliothek Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, finden in der heißen Phase der Abiturvorbereitungen am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. April, erstmalig die „Langen Lernnächte“ statt.

mehr zur Meldung: Lange Lernnächte in der Stadtbibliothek Herne


Meldung vom 18. April 2019

Emschertal-Museum lädt zu zwei Veranstaltungen ein

Die plastischen und malerischen Arbeiten von Kara Stephan befassen sich mit den leisen Verbindungen hinter dem Offenbaren. Zeugnisse ihrer Auseinandersetzung mit dem, was Mensch und Körperlichkeit für sie bedeuten, sind noch bis zum 5. Mai 2019 im Alten Wartesaal zu sehen.

mehr zur Meldung: Emschertal-Museum lädt zu zwei Veranstaltungen ein


Meldung vom 12. April 2019

Museen Ostern geöffnet

Wer will, kann den anstehenden Feiertag zu einem Museumsbesuch nutzen. Die Häuser des Emschertal-Museums sind während der Osterfeiertage geöffnet:

mehr zur Meldung: Museen Ostern geöffnet


Meldung vom 12. April 2019

Seismograph des Augenblicks - Ausstellung von Andrea Küster

Die Düsseldorfer Künstlerin Andrea Küster stellt in der Städtischen Galerie aus. “Seismograph des Augenblicks” nennt sie ihre Ausstellung mit Zeichnungen und Papierarbeiten aus dem Zeitraum von 1996 bis 2018.

mehr zur Meldung: Seismograph des Augenblicks - Ausstellung von Andrea Küster


Meldung vom 11. April 2019

Stadtbibliotheken geschlossen

Am Karsamstag, 20. April 2019, bleiben die Herner Stadtbibliotheken in Herne-Mitte und Wanne geschlossen.


Meldung vom 04. April 2019

Lange Lernnächte in der Stadtbibliothek

In der heißen Phase der Abiturvorbereitungen am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. April, bietet die Stadtbibliothek Herne zum ersten Mal die „Langen Lernnächte“ an: Zusätzlich zu den gewohnten Öffnungszeiten (10 bis 19 Uhr) besteht von 19 bis 22 Uhr die Möglichkeit, die Räume der Stadtbibliothek als Lernort ohne laufenden Betrieb zu nutzen.

mehr zur Meldung: Lange Lernnächte in der Stadtbibliothek


Meldung vom 03. April 2019

Barrierefreie Kultur- und Freizeitangebote unter "Ruhr-barrierefrei.de"

Was die Kulturmetropole Ruhr im Jahr 2019 alles zu bieten hat, zeigen insgesamt 53 beteiligte Städte, Kommunen und Kreise zwischen Xanten und Hamm. Dabei hoffen diese auf zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland.

mehr zur Meldung: Barrierefreie Kultur- und Freizeitangebote unter "Ruhr-barrierefrei.de"


Meldung vom 01. April 2019

Timur Kaliullin spielte erfolgreiche Konzerte

Der Organist Timur Kaliullin aus Belgorod spielte am 26. März in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche am Regenkamp sowie am 27. März in der Marienkirche in Eickel je ein einstündiges Konzert.

mehr zur Meldung: Timur Kaliullin spielte erfolgreiche Konzerte


Meldung vom 25. März 2019

Enge Kooperation der Stadtarchive Castrop-Rauxel und Herne

Aus lokalgeschichtlicher Sicht haben Castrop-Rauxel und Herne einige Schnittstellen aufzuweisen. Gehörten Bladenhorst und Pöppinghausen mal zum alten Amt Baukau, waren Sodingen, Holthausen und Börnig dem ehemaligen Amt Castrop zugehörig. Kein Wunder also, dass Thomas Jasper, Leiter des Stadtarchivs Castrop-Rauxel und Jürgen Hagen, Leiter des Herner Stadtarchivs, über die bisherige gute Zusammenarbeit hinaus eine weitergehende Koope-ration vereinbart haben.

mehr zur Meldung: Enge Kooperation der Stadtarchive Castrop-Rauxel und Herne


Meldung vom 22. März 2019

Ausstellung "It's tea time" im Schloss Strünkede

Von der Dröppelminna bis zum Samowar, vom barocken Teeservice bis hin zu neuzeitlichen Kännchen – die Ausstellung “It’s tea time – Teegenuss in Messing” im Schloss Strünkede gibt einen spannenden Überblick über 300 Jahre Teekultur in Westeuropa.

mehr zur Meldung: Ausstellung "It's tea time" im Schloss Strünkede


Meldung vom 20. März 2019

Herne leicht gemacht - Broschüre in Leichter Sprache

Die Stadt Herne hat eine Broschüre komplett in Leichter Sprache veröffentlicht. Das 52-seitige Heft enthält Tipps für die Freizeitgestaltung in Herne, Informationen zu Dienstleistungen und Standorten der Stadtverwaltung und zu Hilfen für Menschen mit Behinderungen. Weitere Informationen über die Stadt runden das Angebot ab.

mehr zur Meldung: Herne leicht gemacht - Broschüre in Leichter Sprache


Meldung vom 18. März 2019

Die Grislawski-Aufstellung

Wahrscheinlich ist es die erste Malerei-Ausstellung in den Flottmann-Hallen, die ohne eine Hängung auskommt. Der Künstler Jürgen Grislawski spricht daher auch von einer Aus-Stellung – mit der Betonung auf Stellung. Zusammen mit der Ausstellungsleiterin Jutta Laurinat hat er die Bilder auf den Fußboden an der Wand entlang platziert, so dass die Besucher an den Arbeiten vorbei gehen können, ohne den Kopf zu heben.

mehr zur Meldung: Die Grislawski-Aufstellung


Meldung vom 18. März 2019

HTC-Damen zur Mannschaft des Jahres 2018 gekürt

Diesen Abend werden Felicitas und Wolfgang Siebert vom Herner Turnclub noch lange in Erinnerung behalten. Zuerst erhielten sie unter großem Beifall im Kulturzentrum den Ehrenpreis des Stadtsportbundes, 20 Minuten später brach noch einmal Jubel im HTC-Lager aus: Die Basketball-Damen wurden während der sportgala herne zur Mannschaft des Jahres 2018 gekürt.

mehr zur Meldung: HTC-Damen zur Mannschaft des Jahres 2018 gekürt


Meldung vom 18. März 2019

English-Cream-Tee-Party im Schloss Strünkede

“It´s tea time – Teegenuss in Messing” heißt die nächste Sonderausstellung im Schloss Strünkede (24.März bis 28. Juli 2019). Das Emschertal-Museum wartet am Eröffnungstag (Sonntag, 24. März) mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie auf. Dazu gehören ein Teestand, eine Tee-Station sowie eine Menge Akrobatik, Comedy und Musik.

mehr zur Meldung: English-Cream-Tee-Party im Schloss Strünkede


Meldung vom 11. März 2019

Lokalhistorische Filme für die Stadtbibliothek Herne

Roland Schönig und Uli Folta vom Filmteam des Erzähltreffs und der Geschichtswerkstatt „Treffpunkt Stadtarchiv!“ überreichten im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Ausstellungs- und Filmprojektes „Epilog – Zum Auslaufen des deutschen Steinkohlenbergbaus 2018“ Ingrid von der Weppen, Leiterin der Stadtbibliothek, den produzierten Film über die Geschichte der Herner und Wanne-Eickeler Zechen. Dieser kann nun in den Standorten der Stadtbibliothek in Herne und Wanne ausgeliehen werden.

mehr zur Meldung: Lokalhistorische Filme für die Stadtbibliothek Herne


Meldung vom 11. März 2019

Nachwuchs für tolle Leistungen geehrt

„Ich gratuliere euch zu eurem Erfolg im zurückliegenden Jahr und euren ganz persönlichen Highlights.“ Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Erich Leichner die Jugendsportehrung im Volkshaus Röhlinghausen.

mehr zur Meldung: Nachwuchs für tolle Leistungen geehrt


Meldung vom 08. März 2019

Neue Radkarte lädt mit Tourentipps zum Radeln ein

Pünktlich zur neuen Radsaison präsentiert die Stadt Herne mit Unterstützung der Stadtmarketing Herne GmbH eine neue Radkarte. „Die letzte stammte aus dem Jahr 2009, wir haben sie völlig überarbeitet. Außerdem enthält sie drei Routen, die sich an das neue Logo der Stadt Herne anlehnen“, erklärt Margarethe Kreutzmann.

mehr zur Meldung: Neue Radkarte lädt mit Tourentipps zum Radeln ein


Meldung vom 07. März 2019

OB wirbt für Privatquartiere zum Evangelischen Kirchentag

Die Organisatoren des Evangelischen Kirchentags, der vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund gefeiert wird, haben im Herner Rathaus dafür geworben, Privatquartiere in der Stadt für Kirchentagsgäste anzubieten. Dazu war unter anderem Hans Leyendecker, bundesweit angesehener Journalist und Präsidiumsmitglied des Kirchentags zum Gespräch mit Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda gekommen.

mehr zur Meldung: OB wirbt für Privatquartiere zum Evangelischen Kirchentag


Meldung vom 05. März 2019

Neue Termine fürs Stadtteil-Treffen Wanne

Ideen, die den Stadtteil lebenswerter machen – das entwickeln Schüler, Bürger und Geschäftsleute bei den Wanner Stadtteil-Treffen. Beim ersten Treffen im Januar kamen rund 30 Menschen aus Wanne zusammen, von Schulkindern über Ladenbesitzer bis hin zu Rentnern und Vertretern von Kultureinrichtungen. Auch die nächsten Treffen sind bereits geplant

mehr zur Meldung: Neue Termine fürs Stadtteil-Treffen Wanne


Meldung vom 01. März 2019

Voll auf die Elf! - neues Programm im Alten Wartesaal

Nach einer erfolgreichen „Generalprobe“ mit zwei Gastspielen des „Zeitrades“ im Februar, startet der Alte Wartesaal im Bahnhof Herne ab März in die Veranstaltungssaison 2019.

mehr zur Meldung: Voll auf die Elf! - neues Programm im Alten Wartesaal


Meldung vom 12. Februar 2019

Melanie Solbach stellt im Rathaus aus

„Stilles Revier“ heißt die nächste Ausstellung auf den Fluren des Rathauses Herne (15. Februar bis 30. April 2019 – während der Öffnungszeiten des Rathauses). Melanie Solbach präsentiert Aufnahmen von stillgelegten Denkmälern der hiesigen Industriekultur – als Zeitzeugen des ehemaligen Aufschwungs und der sich daran anschließenden Verwahrlosung. Zur Vernissage am Freitag, 15. Februar, um 16:30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

mehr zur Meldung: Melanie Solbach stellt im Rathaus aus


Meldung vom 18. Dezember 2018

„Sei Crange!“ Das neue Kirmesplakat ist da.

Mit seiner grellen Neon-Tagesleuchtfarbe springt das Motiv für die Werbekampagne der Cranger Kirmes unmittelbar ins Auge. Die Collage aus Kirmesfotos scheint in voller Bewegung, ihrer Sogwirkung können sich die Betrachter kaum entziehen, die gute Laune steckt an.

mehr zur Meldung: „Sei Crange!“ Das neue Kirmesplakat ist da.